+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: So, was machen wir denn jetzt?

  1. #1
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    359

    So, was machen wir denn jetzt?

    So still hier.
    Gebt mir ein HE, gebt mir ein HO, gebt mir ein N A T O!

    So liebes Herzblatt jetzt musst du dich entscheiden. Wählst du die feige US-Armee, die Afghanistan und Vietnam fluchtartig verlassen haben, oder die überlegene Weltmacht, die im dritten Weltkrieg keine Gefangenen macht.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken media.media.40b41f95-1e6a-4370-8366-1e6f2566df63.original1024.jpg‎  

  2. Nach oben   #2
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    359
    Das Gute daran ist folgendes: Wenn Russland die Regeln bricht, müssen wir uns an keine Regeln halten. Dann gibt es keine Zivilisten mehr.
    Das haben einige wohl noch nicht realisiert. Dann gibt es kein Afghanistan und kein Vietnam. Dann gibt es einen Vernichtungskrieg. Diese Wortwahl habe ich wohl überlegt von RT übernommen.

  3. Nach oben   #3

    Dabei seit
    08/2018
    Ort
    Tagantog
    Beiträge
    268
    Zitat Zitat von Katyn Beitrag anzeigen
    So still hier.
    Irgend wie logisch, Dich hat doch fast jeder hier auf Ignorieren gesetzt.

  4. Nach oben   #4
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    359
    Zitat Zitat von Bobsie Beitrag anzeigen
    Irgend wie logisch, Dich hat doch fast jeder hier auf Ignorieren gesetzt.
    Sie scheinbar nicht. Und die Hits sagen auch was anderes.

  5. Nach oben   #5
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    359
    Also wie siehts jetzt aus bei den Russen? Schon den Plan A,B,C,D,E für eine neue Weltordnung geschmiedet?

    Ich habe es schon vor 8 Monaten geschrieben. Ohne Waffenlieferungen aus den USA sind die Russen nix. Die hätten nicht mal gegen die Deutschen im zweiten Weltkrieg gewonnen, wenn sie keine Logistik durch die Amis gehabt hätten.

    Totale Milchbrötchen für Arme. Jetzt kratzen sie irgendwelche Hinterwäldler zusammen und hoffen.. auf was? Gottes Gnade?

    Gerade einen Artikel gelesen. "Russland ist eine Supermacht, weil sie Atomwaffen haben." (RT) Dann sind Israel und Pakistan auch Supermächte.
    Der Begriff "Supermacht" hat auch immer einen ökonomischen Aspekt. Ich weiß nicht, ob es den Russen geläufig ist.
    Ökonomisch sind sie gar nix. Nur der Dreck unter unseren Fingernägeln. Das werden die nächsten 10 Jahre zeigen.

    Und dann ist Russland was genau? Im besten Fall ein Vasall von China. Oder auch ein Kandidat für Lebensraum im Norden. Derbe verkalkuliert würde ich mal sagen.

    Es gibt eine Sache, die mir völlig fehlt. Das Verständnis für Vollpfosten, die vorher schon keine Wirtschaftskraft hatten und den Rest jetzt noch in den Staub treten. Wie kann man nur so behämmert sein? Das ist doch gegen die Nato und die Wirtschaftsmächte der ABSOLUTE Sargnagel!
    Das ist doch gegen jegliche Vernunft. Das ist, als würde eine Ratte einen Elefanten angreifen. Keine Ahnung, woher die Analogie zum russischen Bären kommt. Nur Propaganda von Idioten und Prollos mit nacktem Oberkörper. Und dieses dumme Volk glaubt diesen Schwachsinn bis zum bitteren Ende.

    Nur zum Vergleich: Ich schätze, die Deutschen belegen auf einer Dummheitsskala von 1 bis 10 die 3. (1, gehirnamputiert mit Silberblick - 10, durchweg politisch gebildet) Die russische Bevölkerung belegt offenkundig die -5. (Minus fünf für die, die selbst das nicht begreifen. Also nicht bis fünf oder plus fünf.)

  6. Nach oben   #6
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    513
    Der Yankee gewann fast nie einen Krieg...
    NAhTOd... schafft nicht mal Talipan.

    Wäre ich Putin würde ich der FED und EZB die Arbeit abnehmen, und sehr viele US Dollar und Euro drucken lassen... und unters Volk bringen..

    10 Billionen USD und 10 Billionen Euro... dass Helikopter Geld ...
    Bargeld für Bedürftige...

  7. Nach oben   #7
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    359
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Der Yankee gewann fast nie einen Krieg...
    NAhTOd... schafft nicht mal Talipan.

    Wäre ich Putin würde ich der FED und EZB die Arbeit abnehmen, und sehr viele US Dollar und Euro drucken lassen... und unters Volk bringen..

    10 Billionen USD und 10 Billionen Euro... dass Helikopter Geld ...
    Bargeld für Bedürftige...
    Zweiter Weltkrieg, erster und zweiter Irak-Krieg. Kalter-Krieg - schon vergessen wie ihr Eimer da kassiert habt?
    "Wäre ich Putin..." - Sind sie aber nicht. Sie sind ein Zaungast, der während der russischen Ukraine-Pleite die Klappe aufreißt. Wie Goebblels in den letzten Monaten des Zweiten Weltkrieges. Sie würden auch "russische Wolfrudel" in die Meere schicken und schmücken sich mit Flaggen Rechtsradikaler. Sie sind ein richtiger Naziheld Russlands. Glückwunsch!
    Machen sie mal die Augen auf. Seit einem Monaten geht es im Rückwärtsgang nach Moskau. Aber das war wohl der russische Plan.

  8. Nach oben   #8
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    513
    Sie sind tatsächlich ein Deutscher?
    Was für ein Deutscher, aus welchen Bundesland?

  9. Nach oben   #9
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    359
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Sie sind tatsächlich ein Deutscher?
    Was für ein Deutscher, aus welchen Bundesland?
    Es muss aus *welchem heißen.
    Wie, was für ein Deutscher? Na ein deutscher Deutscher. Vollhonk...
    Bundesland fängt mit N an. Oder meinen sie gebürtig? Dann fängts mit M an.
    Kleiner Tipp: Es ist nicht Machsen oder Mayern.

  10. Nach oben   #10

    Dabei seit
    10/2001
    Ort
    Schwedt/Oder und Cranz/Ostpreußen
    Alter
    59
    Beiträge
    119
    Zitat Zitat von Katyn Beitrag anzeigen
    Es muss aus *welchem heißen.
    Wie, was für ein Deutscher? Na ein deutscher Deutscher. Vollhonk...
    Bundesland fängt mit N an. Oder meinen sie gebürtig? Dann fängts mit M an.
    Kleiner Tipp: Es ist nicht Machsen oder Mayern.
    Mickraine oder Molen )))

    Oder einfacher bezahlter Troll?

    Wir werden leider alle für den eingefädelten Krieg bezahlen, und in Deutschland steht der totale Zusammenbruch, wie in Rußland 1990 vor der Türe.
    Dann kann man alle schönen Kennzahlen in die Tonne hauen, denn der Euro kostet dann nur noch 0,01US$.
    Das wird so lustig, wie 1922 und 1929 zusammen.
    Danach ist Deutschland auf dem Niveau von besseren Entwicklungsländern sofern nicht die gesamte öffentliche Ordnung völlig zusammen bricht.
    Der Russe wird sich dann im Sessel in den Abendnachrichten die neuesten Schlägereien in Deutschland um ein Scheit Brennholz im warmen gasbefeuerten Wohnzimmer im örtlichen TV ansehen, danach seine Frau angucken und zu ihr sagen, "Sie haben es selbst so gewollt, recht geschieht ihnen!".

  11. Nach oben   #11
    Avatar von Biene
    Dabei seit
    06/2022
    Ort
    Danzig
    Beiträge
    184
    Zitat Zitat von LabasRytas Beitrag anzeigen
    Mickraine oder Molen )))

    Oder einfacher bezahlter Troll?

    Wir werden leider alle für den eingefädelten Krieg bezahlen, und in Deutschland steht der totale Zusammenbruch, wie in Rußland 1990 vor der Türe.
    Dann kann man alle schönen Kennzahlen in die Tonne hauen, denn der Euro kostet dann nur noch 0,01US$.
    Das wird so lustig, wie 1922 und 1929 zusammen.
    Danach ist Deutschland auf dem Niveau von besseren Entwicklungsländern sofern nicht die gesamte öffentliche Ordnung völlig zusammen bricht.
    Der Russe wird sich dann im Sessel in den Abendnachrichten die neuesten Schlägereien in Deutschland um ein Scheit Brennholz im warmen gasbefeuerten Wohnzimmer im örtlichen TV ansehen, danach seine Frau angucken und zu ihr sagen, "Sie haben es selbst so gewollt, recht geschieht ihnen!".
    Was genau haben wir denn gewollt?
    Wir wollen eigentlich gar nichts. Keinen Völkermord durch die Russen in der Ukraine, keinen Krieg, keine Sanktionen.
    Ihr wolltet den Krieg und dafür habt ihr die Sanktionen bekommen. So einfach ist das. Deutschland trägt keine Schuld an dieser Misere.
    Ihr wollt uns bestrafen, weil wir euch für den Krieg bestrafen. Wenn das mal nicht nach hinten los geht.
    Verpisst euch aus der Ukraine und wir lassen die Sanktionen schon in 20 Jahren fallen.
    Wenn wir etwas Glück haben, seid ihr in ein oder zwei Jahren wieder im Arsch und wir lassen uns von euch mit Gas beschenken, damit die Sanktionen aufgehoben werden.

    Selbst wenn Deutschland wirtschaftliche Probleme bekommt, machen euch die Ukrainer zusammen mit den USA immer noch platt.

  12. Nach oben   #12
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    359
    Zitat Zitat von Biene Beitrag anzeigen
    Was genau haben wir denn gewollt?
    Wir wollen eigentlich gar nichts. Keinen Völkermord durch die Russen in der Ukraine, keinen Krieg, keine Sanktionen.
    Ihr wolltet den Krieg und dafür habt ihr die Sanktionen bekommen. So einfach ist das. Deutschland trägt keine Schuld an dieser Misere.
    Ihr wollt uns bestrafen, weil wir euch für den Krieg bestrafen. Wenn das mal nicht nach hinten los geht.
    Verpisst euch aus der Ukraine und wir lassen die Sanktionen schon in 20 Jahren fallen.
    Wenn wir etwas Glück haben, seid ihr in ein oder zwei Jahren wieder im Arsch und wir lassen uns von euch mit Gas beschenken, damit die Sanktionen aufgehoben werden.

    Selbst wenn Deutschland wirtschaftliche Probleme bekommt, machen euch die Ukrainer zusammen mit den USA immer noch platt.
    Man darf nicht vergessen, dass wir eigentlich gute Wirtschaftsbeziehungen zu Russland hatten. Wir haben denen das Gas abgekauft und damit etwas hergestellt. Russland müsste, um etwas zu produzieren, nicht mal etwas für Gas, Öl und Metalle bezahlen. Aber das sind solche Eimer, dass deren Industrie nichts auf die Kette bekommt.
    Die vier großen Pipelines führen nicht grundlos von Russland direkt nach Deutschland statt nach China. Wir haben immer gut gezahlt, bei uns konnte man im Gegensatz zu China gute Geschäfte machen.
    Und was machen die Russen jetzt? Trotz großer Rohstoffvorkommen keine Leitung nach China oder Indien. Das heißt wohl Verzicht. Zusätzlich die Sanktionen im Technologiesektor, eingeschränkte Reisen, eingefrorene Vermögen, Beschuss durch die Ukraine, die Bevölkerung paddelt mit Booten nach Alaska, flieht in Nachbarstaaten oder nach Deutschland usw.
    Ich würde mal sagen: Läuft für die Russen.
    Und dann werden sie auch noch pampig und reißen die Fresse auf. So kennen wir sie.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Denn sie wissen nicht was sie tun…
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2017, 20:58
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 23:11
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.2016, 13:02
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.02.2015, 13:57
  5. Kann mir jemand ein SEO für ein YOUTUBE auf russisch machen
    Von boniup im Forum Allgemeines Russlandforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 14:38

Lesezeichen für So, was machen wir denn jetzt?