+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Ist Putin ein Agent des Westens oder einfach nur ein kompletter Vollidiot?

  1. #1
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    359

    Ist Putin ein Agent des Westens oder einfach nur ein kompletter Vollidiot?

    https://www.der-postillon.com/2022/0...ppelagent.html

    Wie ist eure "Meinung" zu diesen Enthüllungen?

  2. Nach oben   #2

    Dabei seit
    05/2022
    Beiträge
    99
    Zitat Zitat von Katyn Beitrag anzeigen
    https://www.der-postillon.com/2022/0...ppelagent.html

    Wie ist eure "Meinung" zu diesen Enthüllungen?
    Auch wenn dies natürlich Satire ist, die Bezeichnung "Vollidiot" passt natürlich besser. Wer ohnne große Not einen Angriffskrieg befiehlt und damit die wirtschaftliche Entwicklung seines Landes zerstört, kann kein rational denkender Mensch sein.
    Eher ein Größenwahnsinniger, der von einem großrussischen Reich träumt. Der alte Mann will wohl noch was erreichen, anschenend ein neues starkes Russland in den Genzen der ehem. Sowjetunion.
    Wir müssen ihn stoppen!

  3. Nach oben   #3

    Dabei seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    68
    Zitat Zitat von Katyn Beitrag anzeigen
    https://www.blah-blah.com/2022/05/pu...ppelagent.html

    Wie ist eure "Meinung" zu diesen Enthüllungen?
    äh, ich finde es ziemlich unhöflich, wenn Du hier einen reinen Link postest. Soll der Leser sich erst mal "rüberklicken", um zu verstehen, was Du meinst ?

    Man darf auch Text kopieren & einkleben, solange es sich um ein Zitat handelt. ZB: Putin beim Homo-Strippoker erwischt oder so.
    Né, ich klicke da nicht drauf ! VDa verweigere mich, Euch spammern.

    Ich würde der Forumsleitung vorschlagen: verschiebt diesen ganzen Thread mal in den Müll.

  4. Nach oben   #4
    Avatar von Lagerfeld
    Dabei seit
    07/2019
    Ort
    Grosny
    Beiträge
    415
    Zitat Zitat von Titus
    . . . Ich würde der Forumsleitung vorschlagen: verschiebt den ganzen Thread mal in den Müll.
    Herr Titus, eine FORUMSLEITUNG mag es evtll in Saint Denis oder auf der Nachbarinsel in Port Louis geben - aber hier ???

    Wovon träumen Sie nachts?

    Gäbe es hier eine FORUMSLEITUNG, wäre mindestens die Hälfte der hier schreibenden Vollidioten gesperrt oder rausgeflogen - so können diese geistigen Blindgänger, wie z. B. Dagobert DOOF, hier weiterhin ungestört ihr Unwesen treiben . . .

  5. Nach oben   #5

    Dabei seit
    11/2013
    Ort
    Nizhegorodskaya Oblast
    Beiträge
    550
    Sehr geehrter Herr Lagerfeld

    bitte werfen Sie in den gleichen Topf auch alle anderen Beteiligten, die seit 02/2022 ihr Unwesen treiben.

    Gruesse nach CZ!

  6. Nach oben   #6

    Dabei seit
    05/2022
    Beiträge
    99

    Admin

    Zitat Zitat von Lagerfeld Beitrag anzeigen
    Herr Titus, eine FORUMSLEITUNG mag es evtll in Saint Denis oder auf der Nachbarinsel in Port Louis geben - aber hier ???

    Wovon träumen Sie nachts?

    Gäbe es hier eine FORUMSLEITUNG, wäre mindestens die Hälfte der hier schreibenden Vollidioten gesperrt oder rausgeflogen - so können diese geistigen Blindgänger, wie z. B. Dagobert DOOF, hier weiterhin ungestört ihr Unwesen treiben . . .
    Sehr geehrter Herr Lagerfeld!

    Hier muss ich dir widersprechen! Hier gibt es einen Admin bzw. Moderator. Zeitweise wurden hier nämlich andauernd viele Beiträge gelöscht; auch solche von mir.
    Entweder handelte es sich dabei Nonsens-Müll, persönliche Auseinandersetzungen oder um solche, welche off-topic waren.
    Und gelöscht wurde ohne Vorankündigungen oder Verwarnungen - ganz anders als im bekannten Parallelforum....

  7. Nach oben   #7
    Avatar von Biene
    Dabei seit
    06/2022
    Ort
    Danzig
    Beiträge
    184
    Zitat Zitat von Lagerfeld Beitrag anzeigen
    Herr Titus, eine FORUMSLEITUNG mag es evtll in Saint Denis oder auf der Nachbarinsel in Port Louis geben - aber hier ???

    Wovon träumen Sie nachts?

    Gäbe es hier eine FORUMSLEITUNG, wäre mindestens die Hälfte der hier schreibenden Vollidioten gesperrt oder rausgeflogen - so können diese geistigen Blindgänger, wie z. B. Dagobert DOOF, hier weiterhin ungestört ihr Unwesen treiben . . .
    Es gibt tatsächlich Admins. Ich habe selbst schon eine private Nachricht vom Admin erhalten.

  8. Nach oben   #8
    Avatar von Biene
    Dabei seit
    06/2022
    Ort
    Danzig
    Beiträge
    184
    Zitat Zitat von Titus Beitrag anzeigen
    äh, ich finde es ziemlich unhöflich, wenn Du hier einen reinen Link postest. Soll der Leser sich erst mal "rüberklicken", um zu verstehen, was Du meinst ?

    Man darf auch Text kopieren & einkleben, solange es sich um ein Zitat handelt. ZB: Putin beim Homo-Strippoker erwischt oder so.
    Né, ich klicke da nicht drauf ! VDa verweigere mich, Euch spammern.

    Ich würde der Forumsleitung vorschlagen: verschiebt diesen ganzen Thread mal in den Müll.
    "Moskau (dpo) - Die NATO kann sich vor neuen Mitgliedern in strategisch wichtiger Position kaum retten, während sich Russlands wirtschaftliche und militärische Macht im freien Fall befinden. Seit dem für Russland in jeglicher Hinsicht vollkommen desaströsen Angriffskrieg gegen die Ukraine, stellen sich immer mehr Beobachter die einzig naheliegende Frage: Ist Russlands Präsident Wladimir Putin in Wahrheit ein Agent des Westens?

    Viele Anhaltspunkte dafür sind hinlänglich bekannt: Niemand hat die mit Russland verfeindete NATO in den letzten Jahren so gestärkt wie Putin. Ihm allein ist zu verdanken, dass Schweden und Finnland ihre jahrzehntelange Neutralität aufgeben und dem Bündnis beitreten. Georgien und Moldawien könnten folgen. Bereits hier stellt sich die Frage: CUI BONO?
    Als oberster Anführer ist Putin außerdem für das konstante strategische Versagen seiner Armee und damit für gigantische Verluste an Personal und Material verantwortlich. Immer mehr Beobachter fragen sich: Will Russland den Krieg überhaupt gewinnen? Oder handelt es sich um Sabotage von ganz oben?

    Hinzu kommt, dass Putin Europa und seine Verbündeten seit Jahren mit billigem Gas und Öl versorgt. Selbst in Zeiten westlicher Sanktionen fließen die Rohstoffe. Verhält sich so eine Person, die dem Westen schaden will?

    Ist Wladimir also ein Agent eines verfeindeten Geheimdienstes? Der CIA? Des Mossad? Der Illuminaten? Oder gar des BND? Gerade letzteres klingt plausibel. Denn: Warum spricht Putin fließend deutsch, die Sprache eines NATO-Staates?

    Hier lohnt sich ein Blick in die Vergangenheit. Zwischen 1985 und 1990 soll sich Putin in Dresden aufgehalten haben – damals offenbar noch aufseiten des KGB bzw. der Stasi:
    War dies der Zeitpunkt, zu dem der BND Kontakt zu ihm aufnahm? Ist Putin ein Doppelagent? Ist Altbundeskanzler Gerhard Schröder (Gazprom) der Kontaktmann, von dem Putin seine Anweisungen erhält?
    Nannte Schröder Putin einen "lupenreinen Demokraten", damit niemand Verdacht schöpft? Hat womöglich gar der Altbundeskanzler persönlich Putin am 24. Februar 2022 den Befehl zum Angriff auf die Ukraine erteilt? Warum ist auf Putins Stasi-Ausweis links oben eine Pyramide zu sehen? Wir stellen nur Fragen. Stellen wir nur Fragen?

    Doch es gibt nicht nur Kontakte zur BRD. Dem Postillon liegen mehrere diskriminierende Bilder vor, die Putin bei Treffen mit den US-amerikanischen Präsidenten Clinton, Bush, Obama und Trump zeigen sollen. Erhielt er seine Anweisungen also direkt von höchster Stelle?
    Des Englischen scheint Putin zumindest mächtig zu sein – das belegt ein Video, in dem er von einem mysteriösen "Blueberry Hill" singt, auf dem er seinen "Thrill" gefunden habe:
    Handelt es sich bei den "Blaubeeren" um einen Code für Agententätigkeiten im Dienste des Westens? Immerhin ist blau die Farbe der NATO.

    Bleiben wir beim Englischen: Kann es ein Zufall sein, dass der Name "Putin" eine englische Bedeutung hat? "put in" bedeutet so viel wie "platziert" oder gar "eingeschleust". Wurde Putin in Russland eingeschleust?

    Dafür spricht auch sein zuletzt stark verändertes Äußeres. Jeder weiß, dass Agenten diverse kosmetische Operationen über sich ergehen lassen müssen, um während ihrer Mission unerkannt zu bleiben. Doch gerade im Alter geraten operierte Gesichter mehr und mehr aus den Fugen.

    Womöglich ist dies auch der Grund, warum Putin nach Jahren vergleichsweise unauffälligen Agierens inzwischen immer waghalsigere Aktionen gegen Russland unternimmt. Er will möglichst viel Schaden anrichten, bevor sich sein wahres Gesicht zeigt.

    Die Indizienlage ist erdrückend und lässt eigentlich nur zwei plausible Schlüsse zu: Entweder Wladimir Putin ist wirklich ein Agent des Westens – oder einfach nur ein kompletter Vollidiot."

    Ich habe jetzt mal auf die Bilder verzichtet.

  9. Nach oben   #9

    Dabei seit
    09/2022
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22

  10. Nach oben   #10

    Dabei seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    68
    Zitat Zitat von Biene Beitrag anzeigen
    Die Indizienlage ist erdrückend und lässt eigentlich nur zwei plausible Schlüsse zu: Entweder Wladimir Putin ist wirklich ein Agent des Westens – oder einfach nur ein kompletter Vollidiot."

    Ich habe jetzt mal auf die Bilder verzichtet.
    Na gut, einigen wir uns auf den kompletten Vollidioten. Das tut's auch.

  11. Nach oben   #11

    Dabei seit
    05/2022
    Beiträge
    99
    Zitat Zitat von Titus Beitrag anzeigen
    Na gut, einigen wir uns auf den kompletten Vollidioten. Das tut's auch.
    Richtig! Der "Vollidiot" passt am Besten. Und Geschäfte mit Vollidioten verbieten sich eh; da kannst du nur verlieren.
    Eine gewisse Bauernschläue darf man dem "Zarennachfolger" und ehemaligen Hinterhofschläger wohl unterstellen, aber "Agent ds Westens"? Bzw. Doppelagent, was wohl eher hinkommen würde?
    Nein dazu fehlen diesem rüpelhaften Emporkömmling einfach die Fähigkeiten.
    Unbekannt ist jedoch weiterhin, welche Rolle unser "Gasgerd" in diesem Röhrentheater gespielt hat.....

  12. Nach oben   #12

    Dabei seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    68
    Na, in der letzten Zeit erinnert mich seine Bauernschläue eher an Alzheimer. Aber jeder soll denken was er hat, oder was er zu glauben gedenkt. Denkt Du mal an Deine Bauerns.chläue, und ich denke an das Alzheimer aus den 30er Jahren...
    Das passt schon irgendwie ganz gut. Halt Z, wie NaZi. So eine alte Kamelle noch aufzuweichen, dazu muss man schon ganz schön verblasst sein. Hurrah, zieh Dir noch mal sein Foto ohne Hemd rein: das stammt von vor 30 Jahren.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Moin mein Name ist einfach Kalle Böhm, aber hier trete ich als Strogino auf
    Von Strogino im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2022, 14:39
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2017, 06:33
  3. Trump: Geht das Leben nun einfach weiter?
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2016, 22:45
  4. russland.COMMUNITY: Oliver Stone – Agent Moskaus
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2016, 07:02
  5. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 09.01.2014, 13:08

Lesezeichen für Ist Putin ein Agent des Westens oder einfach nur ein kompletter Vollidiot?