+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Wochenendtrip St. Petersburg

  1. #1

    Dabei seit
    04/2017
    Beiträge
    1

    Wochenendtrip St. Petersburg

    Hallo,

    ich überlege einen Wochenendtrip nach St. Petersburg mit dem Bus von Helsinki zu machen. Jetzt stellt sich mir die Frage über das Visum. Das 72 Stunden Visum ist nur gültig, wenn ich eine Schiffsreise machen würde. Nun stellt sich mir die Frage, ob ich noch eine andere Möglichkeit habe, oder ein Touristenvisum für 90 Tage beantragen muss.
    Im Netz konnte ich leider nur alte Beiträge finden.
    Ich bin dankbar über alle Antworten

  2. Nach oben   #2

    Dabei seit
    05/2017
    Beiträge
    1
    Hallo Verena,
    Ich war im letzten Jahr in St. Petersburg. Dafür braucht man ein Touristenvisum. Maximale Dauer-30 Tage. Gern erzähle ich wie es war
    Ich habe damals ein Hotel gebucht, und bin mit dieser Buchung zum Konsulat gegangen. Dort wurde ich nicht angenommen, da man unbedingt einen Termin braucht, außerdem wurde es mir gesagt, es fehlen bei mir mehrere Unterlagen Die Dame im Konsulat meinte, ich soll ins Visazentrum gehen. Im Visazentrum habe ich kaum gewartet und wurde auch ohne Termin angenommen. Da ich ausser der Buchung und des Reisepasses nichts hatte, hat die Dame im Visazentrum mir den sogenannten „Visumservice komplett“ angeboten. Das heißt -die touristische Einladung machen sie selbst und bieten ausserdem Hilfe beim Ausfüllen des Visumantrages an (ich habe nur einige meine Daten diktiert). Dann hat die Dame gefragt, ob ich die Auslandskrankenversicherung habe. Zum Glück hatte ich eine, musste aber extra anrufen und die Versicherungspolice in richtiger Form anfordern (die Karte reicht nicht aus). Im Visazentrum habe ich auch über sogenannte „Rückwilligkeitsgarantie“ erfahren. Also wenn man deutsche Staatsangehörigkeit hat, muss man Verdienstbescheinigung vorlegen. Gehaltsabrechnung hatte ich natürlich nicht mit, aber die Dame meinte, der Kontoauszug reicht auch. Ich machte ganz leicht einen Screenshot aus meinem Online-Banking-es war ok. Das Einzige was fehlte war das Foto. Freundlicher Weise hat die Dame mir die Adresse des nächsten Fotostudios mitgeteilt-also in 20 Minuten war ich wieder im Visazentrum. Und das Ganze hat funktioniert! Ich habe mit der Kreditkarte bezahlt, man kann aber auch mit EC-Karte oder in bar zahlen. Einfach und unkompliziert


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Zum Anschlag aus St. Petersburg
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2017, 16:48
  2. Wochenendtrip nach Russland (ca. 3 Tage)
    Von JumperOriginal im Forum Visum, Einreise und Aufenthalt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.02.2015, 12:03
  3. Der Hauptweihnachtsbaum in St. Petersburg
    Von spb-guide im Forum Musik, Kunst und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2011, 17:27
  4. Hallo aus St. Petersburg
    Von spb-guide im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2011, 15:16
  5. Der G8 - Gipfel in St. Petersburg
    Von Rumpelstilz1 im Forum Russland Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 02:00

Lesezeichen für Wochenendtrip St. Petersburg