+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: reisepass verlängern...

  1. #1

    Dabei seit
    10/2012
    Ort
    oberaden
    Alter
    57
    Beiträge
    3

    reisepass verlängern...

    hallo allerseits,
    hab ein wenig rumgesucht,aber nix verwertbares gefunden.
    daher nun auf diesem weg:
    meine frau,wohnhaft hier in Deutschland,gebürtige und nach wie vor russische staatsangehörige,
    möchte bzw muss ihren Reisepass verlängern lassen.
    würde das aber gerne wenn überhaupt möglich,hier machen ohne extra nach Moskau zu fliegen.
    funktioniert das und wenn wie?
    wir leben in NRW...
    danke und gruss
    ingo

  2. Nach oben   #2
    Avatar von altstein
    Dabei seit
    08/2011
    Ort
    Altai Gebirge
    Beiträge
    78

    Pass verlängern

    Hallo Ingo,
    Ich denk mal Internationaler Russischer Pass, ja das geht beim Russischen Konsulat,
    ist aber ein ziemliches Prozedere weil sie erst erzählen das geht nicht weil es ihnen viel Arbeit
    macht. Verantwortlichen suchen und nicht locker lassen dann geht’s. Ist aber bestimmt von Konsulat zu Konsulat verschieden. Dauert aber 6 bis 8 Wochen.

    Gruss Altstein


  3. Nach oben   #3

    Dabei seit
    02/2014
    Ort
    Auerbach/Vogtl.
    Beiträge
    1

    Ohne Probleme mit einer Agentur

    Also die Verlängerung des Passes über das Konsulat (Leipzig) lief bei meiner Frau ohne Probleme. Wir haben eine Agentur in Zwickau zu Hilfe genommen, hat nur EUR 40 mehr gekostet. Dadurch aber keinerlei Wartezeit im Konsulat und keine Fehler in den ausgefüllten Formularen. Nach ca 4 Wochen war der Pass im Konsulat abholbereit, wieder ohne Wartezeit. Bei beiden Termine ist aber persönliche Anwesenheit notwendig.. Viel Erfolg !

  4. Nach oben   #4

    Dabei seit
    10/2012
    Ort
    oberaden
    Alter
    57
    Beiträge
    3
    also,die passverlängerung scheint unproblematischer als zunächst gedacht.
    meine frau hat sehr schnell einen Termin beim bonner Konsulat bekommen.
    witzig in dem zusammenhang,das da Termine im sieben-minuten-Rhythmus vergeben werden.
    aber wurscht,was solls...

    nun stellt sich aber eine neue frage.

    meine frau bezieht eine russische rente.
    und nun hat sie eine Freundin,ebenfalls Russin,davor gewarnt,den pass in Deutschland verlängern zu lassen.

    da auf dem wege bekannt würde,das meine frau dauerhaft in Deutschland lebt und sie damit den weiteren
    bezug ihrer rente riskiert.

    hat jemand schon ähnliches erlebt,irgendwelche Erfahrungen aufzuweisen?

    danke und gruss an alle Leser!


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für reisepass verlängern...