+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Der Königsberger Dom

  1. #1
    Russland.RU
    Dabei seit
    07/2013
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    59
    Beiträge
    35

    Der Königsberger Dom

    Einst Wahrzeichen der Stadt, dann zerstört und in Vergessenheit geraten. Heute erstrahlt der Königsberger Dom wieder in seinem alten Glanz. Bei russland.TV:

    http://www.russland.ru/video-koenigsberger-dom/

  2. Nach oben   #2
    Kaliningrad-Domizil.RU
    Dabei seit
    07/2013
    Beiträge
    206
    ... da russland.RU zu meiner täglichen Stammlektüre gehört, habe ich den "Rollik" natürlich heute früh schon gesehen. Am Sonntag lade ich dann auf meinem Portal mit diesem Video zum Sonntagsspaziergang ein. Habt Ihr gut gemacht - mein "weißer Neid" ist Euch sicher ...
    Beste Grüße
    Uwe Niemeier


  3. Nach oben   #3

    Dabei seit
    08/2013
    Ort
    Jena
    Beiträge
    33
    Auch von mir ein Lob zum Beitrag!

    Der Dom hat mir persönlich sehr gut gefallen, auch sein Innenleben ist sehr interessant, gut gestaltet und ein Besuch ist jedem zu empfehlen! Die Eintrittsgebühr hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt.

    Auch wenn die alte Kneiphofinsel mit ihrer Bebauung sicher einen gewissen Reiz hatte, so ist die heutige Situation für den Dom selbst wohl sogar die bessere ...

  4. Nach oben   #4
    Kaliningrad-Domizil.RU
    Dabei seit
    07/2013
    Beiträge
    206
    ... ja, der Blick von der Brücke zum Dom ist sicher reizvoller als damals zu deutschen Zeiten ... Trotzdem denkt man jetzt im Rahmen des Projektes "Herz der Stadt" über eine Neubebauung, angelehnt an alte deutsche Pläne, angelehnt an den damaligen Baustil, nach. Zum Glück wird sehr breit, sehr intensiv, sehr kontrovers diskutiert und da die Bevölkerung stark einbezogen und letztendlich die ganze Angelegenheit aus föderalen Geldern finanziert wird - läßt darauf hoffen, dass es zu keinen größeren Sünden bei der Bebauung kommt ...
    Uwe Niemeier
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Kaliningrad-Domizil01.jpg
Hits:	2
Größe:	16,8 KB
ID:	940

  5. Nach oben   #5
    abgemeldet
    Dabei seit
    12/2011
    Beiträge
    522

    Das schöne Königsberg

    Zitat Zitat von miba Beitrag anzeigen
    Einst Wahrzeichen der Stadt, dann zerstört und in Vergessenheit geraten. Heute erstrahlt der Königsberger Dom wieder in seinem alten Glanz. Bei russland.TV:

    http://www.russland.ru/video-koenigsberger-dom/
    War im Okt. mit meiner Frau im alten ostpreußischen Königsberg, mit einem lachenden und weinendem Auge. Eine historische Stadt, die, wie Dresden und viele anderen Städte dem Allierten Bombenterr*r zum Opfer wurde...
    Ja, wie schon geschrieben wurde, ist der wieder aufgebaute Dom ein Wahrzeichen der Stadt, hoffentlich wird die Insel nicht mehr neu bebaut, es sollte doch eine Stätte des Gedenkens bleiben.
    Ich habe 2 Bilder vom Dom angehängt und als letztes ein Bild von der Defensionskaserne Kronprinz.
    Ich hoffe, es findet Gefallen!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken DSC05618.JPG‎   DSC05699.JPG‎   DSC05804.JPG‎  


  6. Nach oben   #6
    Kaliningrad-Domizil.RU
    Dabei seit
    07/2013
    Beiträge
    206

    ... leider rusfreund ...

    ... muss ich Sie enttäuschen. Die Insel scheint wohl nun wirklich endgültig als Standort für das Stadion ausgewählt worden zu sein. Ausserdem wird rings um das Stadion eine moderne Infrastruktur geschaffen. Es müssten noch viele Wunder passiere, wenn an dieser Entscheidung etwas geändert wird.
    Uwe Niemeier

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Kaliningrad-Domizil01.jpg
Hits:	0
Größe:	16,8 KB
ID:	961


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Der Königsberger Dom