Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Werft-Ausbau im Megaformat

  1. #1
    Avatar von TGROR
    Registriert seit
    09/2019
    Ort
    Wien & Salzburg & Berlin & Bayern & (ab 2. HJ 2022) Nowosibirsk
    Alter
    64
    Beiträge
    122

    Werft-Ausbau im Megaformat

    Während in Deutschland Werften schließen und Insolvenz anmelden, baut RU nicht nur seine Werften in Mega-Größen aus, sondern pusht auch die Infrastruktur in der nahen Umgebung - z.B. durch Bau von Stahlwerken für die Zulieferung...

    In der Pazifikregion Russlands hat eine der größten Schiffswerften des Landes "ZVEZDA" (Stern) den Bau eines einmaligen Bauwerks abgeschlossen.
    Das Bauwerk gehört in die Kategorie der gigantischen Trockendocks der Welt. Seine Abmessungen betragen 485 mal 114 Meter mit einer Tiefe von 14 Metern.
    Es verfügt über 4 Turmdrehkräne mit einer Tragfähigkeit von je 60 Tonnen und über Goliath-Portalkran mit einer Tragfähigkeit von 1200 Tonnen.
    Das Dock bietet praktisch unbegrenzte Möglichkeiten für den Bau von Schiffen jeder Größe und Komplexität.
    Mehrere Schiffe können gleichzeitig gebaut werden.
    Nicht weniger bemerkenswert ist es, dass der Bau drei Jahre früher als geplant abgeschlossen wurde. Warum ist die Eile angesagt?


    Hier die Antwort:

    https://www.youtube.com/watch?v=acz4YILCl8A

  2. #2
    abgemeldet
    Registriert seit
    01/2022
    Ort
    Passau
    Beiträge
    92
    Das ist ein interessantes Video

  3. #3

    Registriert seit
    11/2013
    Ort
    Nizhegorodskaya Oblast
    Beiträge
    581
    Hab da im Fruehjahr einige Wochen gegenueber gewohnt...

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	42874113ot.jpg 
Hits:	1 
Größe:	123,3 KB 
ID:	2668

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •