Seite 5 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 150 von 273

Thema: Gazprom - die Tankstelle Europas

  1. #121
    Avatar von Dagobert Duck
    Registriert seit
    11/2000
    Beiträge
    1.051
    200.000.000.000,-- Euro hat dem Deutschen Steuerzahler die LNG- Gaspreisbremse gekostet, dies ist alles auf Kredit finanziert, dafür werden jetzt auch noch Zins fällig.

    Erdgas ist in Deutschland ein Luxusgut geworden. Jetzt flüchtet die Industrie... go to USA/China & Co.

    Die Yankees sind schlau, wie das tapfere Schneiderlein, 7 Probleme mit einer Klarsche, auf dem Brot Ukraine...

    Olaf Haback... unternehmen nicht mal was, gegen die Sabotage, von NS1 & NS2 ... dass heißt wir Deutsche müssen in Zukunft LNGas (auch Russisches LNG! ) kaufen, und Kraftstoff über Indien, was jetzt Benzin um 0,25 Euro verteuert hat...

    Es gibt ein Alternative für Deutschland, in der Zukunft...

  2. #122

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen

    Es gibt ein Alternative für Deutschland, in der Zukunft...
    Zitat Zitat von Titus Beitrag anzeigen
    Kommt schon wieder ein Jammer-Schein-Russe an, und will uns Putin sein Gas in den Ar*ch pumpen
    ===

    Sai Satanas !
    Da ist er ja schon, und er macht Werbung für die Sc heissh*auspartei,
    die Deutsche Volksverräterlobbyisten. Genau auf so einen habe ich gewartet.

  3. #123

    Registriert seit
    10/2001
    Ort
    Schwedt/Oder und Cranz/Ostpreußen
    Alter
    61
    Beiträge
    223
    Ich mache auch Werbung fuer die AfD.

  4. #124
    Avatar von Dagobert Duck
    Registriert seit
    11/2000
    Beiträge
    1.051
    Zitat Zitat von Titus Beitrag anzeigen
    Da ist er ja schon, und er macht Werbung für die Sc heissh*auspartei,
    die Deutsche Volksverräterlobbyisten. Genau auf so einen habe ich gewartet.

    Ich dachte diese wären die Yankee Knechte... grün und rot, die den Nerobefehl vom Adi nach 77 Jahren umsetzen...

    ...
    Als Troll gibt es Besoldung, diese bezahlt das System noch mit Neuverschuldung, aber der Tag wird kommen, wo neues Geld ins leer läuft... somit sind Renten und Pensionsansprüche Schuldscheine, die nicht nur ins trudeln kommen...

    Ohne Industrie-Jobs (Existenzen), und mit großen Worten, ernährt man kein Volk!

    Wie stehen im Wirtschaftlichen Wettbewerb mit den USA, GB, Frankreich, Japan & Co... nur wenn die Deutschen es schaffen, selbst Beute zu machen, gibt's was zu fressen auf den Tisch... deshalb ja zu Russland/GUS, China & Co... USA, EU (dafür EWG) darauf könnte wir notfalls verzichten...

  5. #125

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    ...
    Wie stehen im Wirtschaftlichen Wettbewerb mit den USA, GB, Frankreich, Japan & Co... nur wenn die Deutschen es schaffen, selbst Beute zu machen, gibt's was zu fressen auf den Tisch... deshalb ja zu Russland/GUS, China & Co... USA, EU (dafür EWG) darauf könnte wir notfalls verzichten...
    Ja, ja, seit Jahrzehnten die grössten Exportüberschüsse, wer frisst hier wen .?
    Hör mal auf Deutschland pleite zu reden, sonst besteuer ich noch Eure Produkte.

  6. #126
    Avatar von Dagobert Duck
    Registriert seit
    11/2000
    Beiträge
    1.051
    Zitat Zitat von Titus Beitrag anzeigen
    Hör mal auf Deutschland pleite zu reden, sonst besteuer ich noch Eure Produkte.

    Wie willst du das bei einem Süddeutschen den machen?

  7. #127

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Wie willst du das bei einem Süddeutschen den machen?
    Ja, da gebe ich Dir recht; das sind Räuber, eine Saubande.

  8. #128
    Avatar von Dagobert Duck
    Registriert seit
    11/2000
    Beiträge
    1.051
    Zitat Zitat von Titus Beitrag anzeigen
    Ja, da gebe ich Dir recht; das sind Räuber, eine Saubande.
    Grüße aus dem Freistaat Sachsen, Thüringen,und Bayern & Co. KG

  9. #129

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    aha, Du bist ein Multi-Saubeutel. Ich hab's geahnt.

  10. #130

    Registriert seit
    02/2001
    Ort
    74219 Möckmühl
    Beiträge
    57

    Ab 1.8.2023 ein elektronisches Vizum

    Ab 1.8.2023 ein elektronisches Vizum in Russland (mit Google Übersetzer übersetzt):

    https://www-interfax-ru.translate.go...x_tr_hist=true

    Original (russ.):
    https://www.interfax.ru/russia/912359

  11. #131

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Walter Beitrag anzeigen
    Ab 1.8.2023 ein elektronisches Vizum in Russland (mit Google Übersetzer übersetzt):

    https://www-interfax-ru.translate.go...x_tr_hist=true

    Original (russ.):
    https://www.interfax.ru/russia/912359
    Dann geh doch zu den Visas. Was hat Gazprom damit zu tun .? Haben sie jetzt das russsische Aussenministerium übernommen .?

  12. #132
    Avatar von Dagobert Duck
    Registriert seit
    11/2000
    Beiträge
    1.051
    Zitat Zitat von Titus Beitrag anzeigen
    Dann geh doch zu den Visas. Was hat Gazprom damit zu tun .? Haben sie jetzt das russsische Aussenministerium übernommen .?
    Mit dem Tausch in Orginal Aktien, gibt es Einladung zur Hauptversammlung.

  13. #133

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Mit dem Tausch in Orginal Aktien, gibt es Einladung zur Hauptversammlung.
    Da bist Du zu spät dran. Wie immer, Putin hat Dich abgezockt, bist nur der Wasserträger. Jetzt braucht er Dich nicht mehr, kannst auch Gift schlucken. Schöner Irrer.

  14. #134

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Mit dem Tausch in Orginal Aktien, gibt es Einladung zur Hauptversammlung.
    Zitat Zitat von Titus Beitrag anzeigen
    Da bist Du zu spät dran. Wie immer, Putin hat Dich abgezockt,...
    Auf der Hauptversammlung am 30.05.2023 wird die Gazprom Dividende (WKN:
    Ich warte immer noch auf Deine "'Hauptversammlung", was wurden denn nun beschlossen, besonders, da Du Dämel diese ja um 2 Monate verpasst hast ?
    Was macht ihr denn jetzt, ausser Ukrainer mit Eurem Gaz zu vergasen ? Hat Dir Miller auch nicht gesagt, wolltest Du nur mal wieder auf dein Spiessbürgerliches Leben aufmerksam machen ? Es ist Dir nicht geglückt. Hast Dich mal wieder als den Forum-Clown entlarvt; ich bin enttäuscht von Deinem Lebenswerk, Donald.

    Probier es doch mal hiermit: https://www.youtube.com/watch?v=IjZVftOSRu0

  15. #135
    Avatar von Dagobert Duck
    Registriert seit
    11/2000
    Beiträge
    1.051
    Zitat Zitat von Titus Beitrag anzeigen
    Da bist Du zu spät dran. Wie immer, Putin hat Dich abgezockt, bist nur der Wasserträger. Jetzt braucht er Dich nicht mehr, kannst auch Gift schlucken. Schöner Irrer.
    Wenn mich jemand abgezockt, dann ist es wohl die derzeitige Regierung...?

    Teure Energie für alle, dadurch hohe Inflation für alle, teures Geld für alle, hohe Mieten, kein Wohnraum, immer mehr Ballast durch Wirtschafts-Flüchtlinge, und zu aller letzt, gibt's nochmal einen Nachschlag, Vermögensenteigung, mit Zwang zu energetische Sanierung...?

    Wir brauchen schnell eine neue Alternative Regierung für Deutschland.

  16. #136

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    ...Alternative Regierung für Deutschland.
    *Ne, Russenpisser braucht sicherlich nicht Deutschland. Versucht doch mal die Wolgarepublik wieder zum Leben zu Erwecken. Darfst auch Kaiser werden und Deine Untertanen foltern. Ist doch Perspektive, oder nicht ?

  17. #137

    Registriert seit
    02/2001
    Ort
    74219 Möckmühl
    Beiträge
    57

    ADR Wandlung mit einer Verkaufs Auflage

    Den unten eingefügten Post habe ich aus einem anderem Forum kopiert. Ich denke, dass wir auch einen ähnlichen Brief auch von unseren Brokern bekommen:



    Diese Nachricht habe ich vor 2 Tagen von meiner Depotbank (Raiffeisenbank Österreich) erhalten. Es tut sich also was bezüglich der Wandlung meiner ADRs in die originalen russischen Aktien von Gazprom!

    Wir erlauben uns, Sie über die bevorstehende Kapitalmaßnahme zu informieren.
    Gesellschaftshinweis
    Titel: US3682872078
    Gazprom PJSC
    Nam.Akt.(Sp.ADRs)/2 RL 5

    Sie halten ADR/GDR-Positionen, denen russische Wertpapiere zugrunde liegen, bei ihrer Raiffeisenbank. Die Europäische Union hat einen neuen Absatz 5aa zu Artikel 6b der EU-Verordnung 269/2014 eingeführt. Mit dieser Änderung hat die EU die zuständigen Behörden der Mitgliedstaaten ermächtigt, die Konvertierung von ADR/GDRs in russische Wertpapiere zu genehmigen, auch wenn die Konvertierung über das russische National Settlement Depository (NSD) erfolgt, das von EU-Sanktionen betroffen ist.
    Die Genehmigung kann erteilt werden, wenn bestimmte in der geänderten Verordnung genannte Bedingungen erfüllt sind. Die RBI geht davon aus, dass die Verordnung darauf abzielt, das Problem des unvermeidlichen Umgangs mit NSD im Prozess der ADR/GDR-Konvertierung in russische Basiswerte zu lösen. Die OeNB hat bestätigt, dass die RBI einen Antrag auf Genehmigung der Konvertierung von DRs, die sie für ihre Kunden verwahrt, stellen kann. Allerdings müssen vollständige Informationen und Nachweise über die wirtschaftlichen Eigentümer der DRs vorgelegt werden, da die RBI gegenüber der OeNB für die Einhaltung aller Bedingungen der Genehmigung in jedem einzelnen Fall verantwortlich ist.
    Da ein Verkauf der zugrunde liegenden Wertpapiere aufgrund russischer Gegenmaßnahmen möglicherweise nicht sofort möglich ist, reicht es aus, wenn der wirtschaftliche Eigentümer seine Absicht nachweist, die zugrunde liegenden Wertpapiere solcher DRs zu verkaufen. Es muss ein Nachweis erbracht werden, dass der wirtschaftliche Eigentümer beabsichtigt zu verkaufen, und ein solcher Verkauf muss durchgeführt werden, sobald die russischen Rechtsvorschriften dies zulassen.
    Die für die Umwandlung erteilte Genehmigung gilt auch für den anschließenden Verkauf der zugrundeliegenden Wertpapiere, wenn diese Lieferungen über der NSD abgewickelt werden. Selbst ein Verkauf nach dem 25.Dezember 2023 ist abgedeckt, sofern die Umwandlung der DR bis zu diesem Datum auf der Grundlage der Genehmigung der zuständigen Behörde erfolgt ist.
    Bitte beachten Sie, dass nur EU-Staatsangehörige, in der EU ansässige Personen und juristische Personen aus der EU als wirtschaftliche Eigentümer von DRs zu solchen Genehmigungen berechtigt sind. RBI ist verpflichtet, der OeNB vollständige Informationen und Nachweise über die wirtschaftlich berechtigten Inhaber der DRs zu übermitteln.
    Damit ausreichend Zeit für die Prüfung der Unterlagen und der Eignung für den OeNB-Antrag zur Verfügung steht, müssen die Unterlagen bis spätestens 20. August 2023 an die Raiffeisenbank übermittelt werden. Auf Verlangen der OeNB sind gegebenenfalls weitere Unterlagen nachzureichen.
    Auch wenn OeNB die Konvertierung genehmigt, kann RBI eine erfolgreiche Konvertierung nicht sicherstellen. Bis jetzt haben wir keine Bestätigung erhalten, dass DR-Konvertierungen - jetzt oder in naher Zukunft - von unseren Lagerstellen und den Emittenten der DRs angeboten werden. Wir stehen in ständiger Kommunikation mit unseren Lagerstellen, und werden Sie weiterhin über alle Entwicklungen informieren. Ein Verkauf der Positionen ist weiterhin nicht möglich!
    Selbst wenn die zugrundeliegenden russischen Aktien verkauft werden, können die Erlöse aus dem Verkauf derzeit nicht repatriiert werden, sondern würden gemäß den aktuell gültigen russischen Bestimmungen auf einem geblockten Konto verbucht werden. Uns liegen keine Informationen darüber vor, ab wann die Anleger auf diese Erlöse zugreifen werden können.
    Um den Antrag inkl. der erforderlichen Unterlagen zur Umtauschgenehmigung zu stellen, ersuchen wir Sie Ihre/n BeraterIn in der Raiffeisenbank umgehend zu kontaktieren.
    Bitte beachten Sie, dass wir die oben angeführten Informationen von Dritten (Lagerstelle) erhalten
    und den Inhalt nicht geprüft haben.

  18. #138

    Registriert seit
    10/2001
    Ort
    Schwedt/Oder und Cranz/Ostpreußen
    Alter
    61
    Beiträge
    223
    Das hört sich erstmal sehr gut an.
    Ich hoffe, die Großbanken finden nicht wieder einen Dreh, um die Wandlung zu verhindern.

  19. #139
    Avatar von Dagobert Duck
    Registriert seit
    11/2000
    Beiträge
    1.051
    Das sind sehr gute Nachrichten.

    Wichtig das die RF Aktien in Rußland eingebucht werden, bis diese irgendwann verkauft werden dürfen ... und bis dahin wenigstens auch Ausländer Dividende, zur freien Verfügung ausbezahlt bekommen... (aber dazu muss die RF/Duma die Weichen stellen)

    Bevor diese in der Westlichen Banken Vetternwirtschaft, als Beute von den Börsianer, ...

    Wenn alles gut gibt's Krim-Sekt.

  20. #140

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen

    Wichtig das die RF Aktien in Rußland eingebucht werden, bis diese irgendwann verkauft werden dürfen ... und bis dahin wenigstens auch Ausländer Dividende, zur freien Verfügung ausbezahlt bekommen... (aber dazu muss die RF/Duma die Weichen stellen)
    Mein Gott, Du willst Unternehmen gewesen sein? "Bist denn den RF/Duma irgendwann die Weichen stellen mag"

    Mensch, Du begibst Dich in erpresserischer Abhängigkeit, genau das, wovor jedem "Unternehmer" es grausig schreckt.
    Sonst hätte er ja gleich NS-Beamter werden können.
    Hey, ho, da haben wir ja den Putinschen Klebertrupp zusammen. Wer von Euch ist denn da der Boss ?
    Du brabbelst soviel Unsinn, von Aktien & Unternehmertum scheinst Du aber keine Ahnung zu haben. Das zeugt ja schon wieder von etwas: das Du auch nur ein AfD-Clown bist
    Was machst Du denn unter der Woche? Hütchenspieler ?
    Äh, ich meinte "Hütchenaufstell-Unternehmer" ? Krkrkrkrk

  21. #141
    Avatar von Dagobert Duck
    Registriert seit
    11/2000
    Beiträge
    1.051

    Globalisierung

    Zitat Zitat von Titus Beitrag anzeigen
    Mein Gott, Du willst Unternehmen gewesen sein? "Bist denn den RF/Duma irgendwann die Weichen stellen mag"

    Mensch, Du begibst Dich in erpresserischer Abhängigkeit, genau das, wovor jedem "Unternehmer" es grausig schreckt.
    Ein Christlicher Man/n dürfte dann auch nicht heiraten, weil er dann sein S*xleben in abhängigkeit einer Frau begibt...

    Deshalb alles Politischer Lug und Trug... mit der Abhängigkeit mit NS 1 + 2.

    Jetzt sind wir nicht nur abhängig von LNG, sondern auch von funktionierenden Schiffrachtverkehr, und Freie Schiffswege...ohne Piraten/Raubritter aller Art.

    Das selbe Spiell, dann auch bei Wasserstoff.

    Alles wird nur viel teurer, und die Deutschland AG wird immer unwirtschaftlicher...

  22. #142

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Ein Christlicher Man/n dürfte dann auch nicht heiraten, weil er dann sein S*xleben in abhängigkeit einer Frau begibt...
    Willst mir Deinen Nachbarn aufdrängeln ? IIIh, der ist mir zu bärtig, den darfst Du gerne vernaschen.

    Also, an Absurdität übertreffen Deine Argumente sogar den Lavrov. Solltest Dich zum Staatsratsvorsitzenden zur Verfügung stellen, oder hast Du noch nicht genug gegiftet ?

    ===
    Und was Schwurbelst Du da von "Christlicher Mensch" rum ? Ich denke, Du & Dein Diener ihr haSSt die Ukrainer so, dass ihr die am Liebsten ausrotten wollt ?

    Komm mir bitte nicht mit so etwas, alter Heuchler !
    Ihr seid doch die Teufel in Person. Brauchst dich doch nicht mehr zu verstellen, landest doch bei uns sowieso nicht mehr: Auftrag gescheitert, das Personal hat versagt & kann entsorgt werden.

  23. #143
    Avatar von Dagobert Duck
    Registriert seit
    11/2000
    Beiträge
    1.051
    Wenn Polen die West-Ukraine nimmt, bekommen wir Deutsche dann Pommern, Schlesien von den Polen zurück?

  24. #144

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Wenn Polen die West-Ukraine nimmt, bekommen wir Deutsche dann Pommern, Schlesien von den Polen zurück?
    Lass us mal mit Ostpreussen anfangen, mit den Polen haben wir uns bereits gütlich geeinigt.
    Und darauf stehen noch illegal Deine Russen.

    Wen verteidigst Du denn ? Deinen Russischen Mafia-Kollegen, oder Deutschland . afd, bleibt mir im Hals stecken !
    Iiih, die schmeissen 1000 Jahre Deutscher Kultur weg, in den Rachen der RuSSischen SS Mafia, eine Schande für das ganze Volk !

  25. #145
    Avatar von Dagobert Duck
    Registriert seit
    11/2000
    Beiträge
    1.051
    Zitat Zitat von Titus Beitrag anzeigen
    Lass us mal mit Ostpreussen anfangen, mit den Polen haben wir uns bereits gütlich geeinigt.
    !
    Oha

    Gütlich mit Polen geneigt?

    https://www.fr.de/politik/polen-repa...-91760974.html

  26. #146

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Konzentrier Dich mal auf Ostpreussen,...
    Du bist doch so ein "Patriot", Du scheinheiliger Verkaufter ?

  27. #147

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    47

    Grenze schieben

    geht am besten
    wenn der Gegner am Boden liegt.

    Die Polen haben das Kunststück
    vollbracht
    der Roten Armee
    das Siegen zu überlassen.

    Interesse an Rest- Ostpreussen und an Galizien hätten sie
    heute schon...
    diesmal solls Uncle Sam richten...

    Mal sehen

  28. #148

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    Zitat Zitat von Wertewestler Beitrag anzeigen
    geht am besten
    wenn der Gegner am Boden liegt.

    Die Polen haben das Kunststück
    vollbracht
    der Roten Armee
    das Siegen zu überlassen.

    Interesse an Rest- Ostpreussen und an Galizien hätten sie
    heute schon...
    diesmal solls Uncle Sam richten...

    Mal sehen
    Und wo warst Du da ? Hast den Rock dem Stalin hochgehalten ? Typisch, immer die Gleichen...

    übrigens, warum gehen so viel Russinen in Europa auf den Strich? Weil ihr Vova Putin der Zuhälter ist.

  29. #149
    Avatar von Dagobert Duck
    Registriert seit
    11/2000
    Beiträge
    1.051
    Zusammensetzung des Benzinpreises (Super E10) in Deutschland bei einem Preis von 1,81 Euro pro Liter(Stand: Juli 2023)
    Preiskomponente Betrag Anteil am Gesamtpreis

    Abgaben (MWSt, Ökosteuer, Energiesteuer, EBV) 94,6 Cent/l 52 %
    Wareneinstand/Produktpreis 72,5 Cent/l 40 %
    Kosten 13,8 Cent/l 8 %


    https://de.statista.com/statistik/da...rn-und-kosten/


    PS
    GIER FRIST VERSTAND
    Aufgrund der Mangelwirtschaft bei Medikamente ... gibts bald den Kraftstoff wieder, in der Apotheke?

  30. #150

    Registriert seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    993
    Richtig, kennen wir doch schon lange. Gähn.

    In welchem Jahrhundert bist Du denn aufgewachsen? Noch nicht gelernt das Du auch beitragen sollst, wenn Du schon unsere schöne Erde so verpestest ?

    Komm her, den meisten Bürgern würde auch ein Superpreis von € 3.00 nicht davon abhalten weiter zu pesten.
    Das sehe ich als den "fairen Preis" an. Dann drehst Du wenigstens mehr nutzlos durch's Dorf.

    übrgiens, Benzinpreis lag 1934 bei ganzen 0.39 RM !
    Toll, sagst Du wieder, nur verdiente der alte Nazi im Durchschnitt "nur" 132 RM, und brauchte später noch einen Bezugsschein zum kaufen.

    Meinetwegen kauf doch in Hongkong, vom Chinesen, der nimmt Dir aber € 2.75 ab

Ähnliche Themen

  1. Bedeutung Russlands für Europa und Europas für Russland:
    Von Hasi im Forum Wirtschaft und Wissenschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2004, 15:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •