+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Russische Eier

  1. #1
    Avatar von Kitty3989
    Dabei seit
    01/2013
    Ort
    Spanien
    Alter
    25
    Beiträge
    6

    Russische Eier

    Eier hart kochen und halbieren. Anschließend das Eigelb mit Hilfe eines Löffels heraustrennen. Nun das Eigelb mit Zwiebeln, Kräutern und Gurken in den Mixer und vermischen. Anschliessend das ganze wieder in die Eier tun.
    Und fertig sind die russischen Eier
    Mama macht sie immer am Silvester.

  2. Nach oben   #2

    Dabei seit
    02/2013
    Ort
    Moskau
    Alter
    57
    Beiträge
    2

    Zutaten Russische Eier

    Am leckersten werden die Eier mit Dorschleber! Diese mit dem Eigelb und etwas Russischer Mayonnaise verquirlen und dann leicht gehaeuft wieder in die Eiweisshaelften fuellen. Darauf gibt man dann etwas salziges, also z.B. Kaviar oder gesalzene Sardellen. Hmmm! Lecker! Aber Vorsicht: macht durstig und hat leider auch recht viel Cholesterin.

  3. Nach oben   #3
    abgemeldet
    Dabei seit
    12/2011
    Beiträge
    514
    Schon wieder das gleiche Ergebnis... Warnung vom Virenscanner...

  4. Nach oben   #4

    Dabei seit
    07/2022
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    12
    Ich kenne beide Varianten, mag aber die ohne Dorschleber einfach lieber :-)

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Russische Eier