+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 25 von 25

Thema: Medwedew, Kindersurpris die 2.

  1. #1
    Avatar von Sandra
    Dabei seit
    10/2004
    Ort
    Moskau
    Alter
    44
    Beiträge
    1.107

    Medwedew, Kindersurpris die 2.

    Nun wie gefaellt Euch Forenteilnehmern der neue Kandidat . Fuer mich (und uebrigens auch fuer viele meiner russischer Bekannten) hat er etwas von Mamas Liebling an sich. Man fragt sich manchmal, ob er sich wirklich schon rasieren muss. Erinnert irgendwie an die Liebe der Amerikaner Bubis zu Praesidenten zu machen. Er durfte fleissig die letzten zwei Jahre nationale Programme fernsehgerecht ins rechte Licht ruecken und nun darf der Kleine sogar auf einen Praesidentenstuhl klettern. Dabei erinnert er Fatal an Gryslow und Mironow, genau so glatt und langweilig. Nun, leider wird er natuerlich gewinnen aber etwas laecherlich ist es schon. Dafuer freud sich der Westen, ist ja nichts dran an dem Kleinen, Ivanov haette mehr Empoerung ausgeloest. Das er ausser Milch nichts trinkt das Glaubt man dafuer auf anhieb. Nun hat Russland also die endgueltige antialkoholiker Kampagne dafuer ist garantiert der Kleine wird immer brav auf Papa und die Onkels Berater hoeren.

  2. Nach oben   #2

    Dabei seit
    10/2006
    Ort
    Westliche Bananenrepublik
    Beiträge
    1.288
    Die "Liberalen" konnten sich noch nie so richtig durchsetzen. Wo soll das alles nur hinführen? Das ist doch die gleiche verka***te BRD-Politik seit 68. Sozial und markwirtschaftlich - das funktioniert nie! Das ist der Weg der andauernden "Reformen", die Weltverbesserei, die im Endeffekt noch mehr Leid produziert als vorher. Es gibt kein Kapitalismus mit menschlichen Gesicht! Es ist immer hässlich wie das von Merkel!
    Aber OK, ob Iwanow oder Subkow, sie sind doch alle inkompetent, was den Thron angeht. Wenigstens kein freimaurisches Gesindel.


  3. Nach oben   #3
    Avatar von Sandra
    Dabei seit
    10/2004
    Ort
    Moskau
    Alter
    44
    Beiträge
    1.107
    Zitat Zitat von colt47
    Aber OK, ob Iwanow oder Subkow, sie sind doch alle inkompetent, was den Thron angeht. Wenigstens kein freimaurisches Gesindel.
    Also Iwanow ist mal sicherlich nicht Freimaurer))

  4. Nach oben   #4

    Dabei seit
    10/2006
    Ort
    Westliche Bananenrepublik
    Beiträge
    1.288
    Zitat Zitat von Sandra
    Also Iwanow ist mal sicherlich nicht Freimaurer))
    Klar, Subkow ist genauso kein Freimauer. Ich meinte auch diese Volkverräter aus den 90'.

  5. Nach oben   #5
    Avatar von Sandra
    Dabei seit
    10/2004
    Ort
    Moskau
    Alter
    44
    Beiträge
    1.107
    Zitat Zitat von colt47
    Klar, Subkow ist genauso kein Freimauer. Ich meinte auch diese Volkverräter aus den 90'.
    Colt Du musst Dir unbedingt unsere Buchneuerscheinung ende Dezember kaufen wird Dir gefallen! Demnaechst im Forum mehr

  6. Nach oben   #6
    Avatar von Tauroggen
    Dabei seit
    03/2007
    Ort
    Nordpfälzer Bergland
    Alter
    77
    Beiträge
    432
    Zitat Zitat von Sandra
    Colt Du musst Dir unbedingt unsere Buchneuerscheinung ende Dezember kaufen wird Dir gefallen! Demnaechst im Forum mehr
    Erscheint das erwähnte Buch auch in Deutsch oder Englisch?

    Gruß
    Tauroggen

  7. Nach oben   #7
    Avatar von Sandra
    Dabei seit
    10/2004
    Ort
    Moskau
    Alter
    44
    Beiträge
    1.107
    Zitat Zitat von Tauroggen
    Erscheint das erwähnte Buch auch in Deutsch oder Englisch?
    In deutscher Uebersetzung ende Monat, ich werde darauf dann im Forum hinweisen.

  8. Nach oben   #8

    Dabei seit
    07/2007
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von Sandra
    Also Iwanow ist mal sicherlich nicht Freimaurer))
    Hat Putin Angst Iwanow vorzuschlagen, weil dieser angeblich zu radikal ist ?
    Wird Putin 2012 wieder als Präsident kandidieren ?

    Gruß

    Costa

  9. Nach oben   #9
    Avatar von Sandra
    Dabei seit
    10/2004
    Ort
    Moskau
    Alter
    44
    Beiträge
    1.107
    Zitat Zitat von Costa
    Hat Putin Angst Iwanow vorzuschlagen, weil dieser angeblich zu radikal ist ?
    Wird Putin 2012 wieder als Präsident kandidieren
    Iwanow hat immer behauptet nicht Praesident werden zu wollen, wenn dann koennte Iwanow hoechstens sich irgendwann als emanzipiert von Putins Schatten erweisen. Mein Gott ueber 2012 nach zu spekulieren finde ich zu frueh, bis dahin geht noch viel Wasser die Wolga runter

  10. Nach oben   #10

    Dabei seit
    11/2007
    Beiträge
    9

    Die Opposition will die Duma wieder auflösen

    Die wichtigsten Kandidaten der russischen Opposition unterschrieben heute eine Erklärung, sie würden im Falle eines Sieges die gerade neugewählte Duma wieder auflösen und demokratische Neuwahlen anordnen. Mehr:

    http://dejarus.blogspot.com/2007/12/...a-auflsen.html

  11. Nach oben   #11

    Dabei seit
    02/2007
    Beiträge
    64
    Zitat Zitat von Jahey
    Die wichtigsten Kandidaten der russischen Opposition unterschrieben heute eine Erklärung, sie würden im Falle eines Sieges die gerade neugewählte Duma wieder auflösen und demokratische Neuwahlen anordnen. Mehr:

    http://dejarus.blogspot.com/2007/12/...a-auflsen.html
    Wir alle haben Träume...
    (Кабы я была царицей...)

    Hier mal der aktuelle Raiting der Präsidentschaftskandidaten (+hypotetische Kandidaten).

    Die besagten Mitstreiter haben überhaupt keine Chance.

  12. Nach oben   #12

    Dabei seit
    10/2006
    Ort
    Westliche Bananenrepublik
    Beiträge
    1.288
    Ach Margot, der Typ ist keine müde Mark wert. Die Deutschen lassen sich wenigstens dafür bezahlen, doch der Typ kommt ja aus Österreich.

  13. Nach oben   #13
    Avatar von Sandra
    Dabei seit
    10/2004
    Ort
    Moskau
    Alter
    44
    Beiträge
    1.107
    Margo wer soll den einer der drei Kandidaten waehlen? Alle drei sind den Leuten hinlaenglich bekannt einer davon hiess schon immer Mischa 2 Prozent. Viel interessanter ist das 100 Leute die fuer ER einen Dumaplatz haben den garnicht antretten werden. So etwas sollte man mal zuerst verbieten und dann verschwinden die Gebietsfuersten und grossen Arbeitgeber in den Provinzen aus den Listen und dann ist ER ganz ganz schnell auf normalgroesse geschrumpft. Kindersurprise ist zwar eben einfach ein Schokei, aber die drei Herren wuerde ich Russland nur dann wuenschen, wenn ich Russland nichts schoenes wuenschen wuerde. In diesem Falle lieber Suganow, oder wie einer meiner Studi meinte, das waere Lustig

  14. Nach oben   #14
    Avatar von Tauroggen
    Dabei seit
    03/2007
    Ort
    Nordpfälzer Bergland
    Alter
    77
    Beiträge
    432
    Zitat Zitat von colt47
    Ach Margot, der Typ ist keine müde Mark wert. Die Deutschen lassen sich wenigstens dafür bezahlen, doch der Typ kommt ja aus Österreich.
    Das dachten die Deutschen auch einmal von dem österreischen Gefreiten...

  15. Nach oben   #15

    Dabei seit
    07/2007
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von colt47
    Ach Margot, der Typ ist keine müde Mark wert. Die Deutschen lassen sich wenigstens dafür bezahlen, doch der Typ kommt ja aus Österreich.
    Deutschland könnte sich mit Österreich wiedervereinigen, das ist ein inniger Wunsch. Wollt ihr Deutschen nicht schon wieder welche Landesteile anerkennen.

    Gruß

    Costa

  16. Nach oben   #16

    Dabei seit
    11/2004
    Beiträge
    728
    Bitte was deutschland un dÖsterreich wiedervereinigen? Österreich ist ja nicht bescheuert. Costa in welcher Welt lebst du eigentlich, manchmal denke ich, dass dir die euroßpäische Welt lediglich von Landkarten zum ausmalen bekannt sind. Österreich wird sich niemal mit deutschland wiedervereinigen und einen innigen Wunsch kann ich bem besten Willen nicht erkennen.

  17. Nach oben   #17

    Dabei seit
    07/2007
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von maxim
    Bitte was deutschland un dÖsterreich wiedervereinigen? Österreich ist ja nicht bescheuert. Costa in welcher Welt lebst du eigentlich, manchmal denke ich, dass dir die euroßpäische Welt lediglich von Landkarten zum ausmalen bekannt sind. Österreich wird sich niemal mit deutschland wiedervereinigen und einen innigen Wunsch kann ich bem besten Willen nicht erkennen.
    Das 4. Reich sollte sich wiedervereinigen. In welcher Welt ich lebe. Schaut besser hin wie die Russen gesehen werden, als Feiglinge.

    Gruß

    Costa

  18. Nach oben   #18

    Dabei seit
    11/2004
    Beiträge
    728
    alter du solltest dich in ßpsychiatrische Behandlung begeben, mein junger Freund. Zusammenhanglose ansammlung sich immer wiederholender sätze--- h7m ich bin kein psychiater, aber es klingt nach irgendetwas schlimmem.

    Das vierte Reich.. junge du solltest echt, nee jetzt im ernst, ich mache mir sorgen. die anstalsten in deutscheland sind auch viel besser, als in deiner Heimat . Dort wird den Menschen wirklich geholfen

  19. Nach oben   #19

    Dabei seit
    07/2007
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von maxim
    alter du solltest dich in ßpsychiatrische Behandlung begeben, mein junger Freund. Zusammenhanglose ansammlung sich immer wiederholender sätze--- h7m ich bin kein psychiater, aber es klingt nach irgendetwas schlimmem.

    Das vierte Reich.. junge du solltest echt, nee jetzt im ernst, ich mache mir sorgen. die anstalsten in deutscheland sind auch viel besser, als in deiner Heimat . Dort wird den Menschen wirklich geholfen
    Ihr Deutschen macht jetzt auf harmlos und unschuldig. Ich habe die 90 er Jahre nicht vergessen. Ihr Deutschen samt den Nazis versteckt euch hinter der EU den EU-Faschisten. Liegt daran das China die Supermacht und Russland sich erholt hat, nach diesem alkolholischem Verbrecher Jelzin.

    Gruß

    Costa

  20. Nach oben   #20

    Dabei seit
    11/2004
    Beiträge
    728
    Verzeihung, ich bin Russe

  21. Nach oben   #21
    Avatar von Sandra
    Dabei seit
    10/2004
    Ort
    Moskau
    Alter
    44
    Beiträge
    1.107
    Nemzow will nun auch Kassjanow unterstuetzen fein, den Mischa 2 Prozent haette sowieso niemals eine reale Chance da alle wissen woher die exorpitanten Fischpreise in den Geschaeften stammen. Ist doch fein, nun hat man eine Ausrede, nicht der Kandidat ist unbrauchbar sondern das System vom Kremel gesteurt

  22. Nach oben   #22

    Dabei seit
    10/2006
    Ort
    Westliche Bananenrepublik
    Beiträge
    1.288
    Zitat Zitat von Tauroggen
    Das dachten die Deutschen auch einmal von dem österreischen Gefreiten...
    Das dachten die Russen auch einmal von dem kaukasischen Banditenchef...

    "Politisch motivierte Schändung"
    Villacher NS-Mahnmal bereits zum fünften Mal zerstört - Neukonzeption geplant
    Klagenfurt - Es brauchte Jahrzehnte, bis die Villacher Opfer des Nationalsozialismus in ihrer Heimatstadt ein Denkmal erhielten. 1999 vom Verein Erinnern errichtet, wurde dieses wenige Tage vor Weihnachten bereits zum fünften Mal geschändet. Von insgesamt 134 Glastafeln mit den Namen der Opfer waren diesmal elf, so viele wie nie, zerschlagen worden. Der Schaden beträgt rund 3000 Euro.
    http://derstandard.at/
    Ich stelle mir vor, wie gross der vergleichbare Aufschrei hier gewesen wäre. In Deutschland hätte man nach dem zweiten Mal eine Überwachungskamera installiert und einen Wachschutz beauftragt. Aber wenn das selbe sonstwo in der lupenreinen demokratischen EU passiert, wird es von der Systempresse totgeschwiegen.
    Österreich wurde nach dem Krieg noch weniger "entnazifiert" als Deutschland. Überall im Staatsdienst wurden Nazis beschäftigt. Durch die Lebenslüge der 2. Republik, Österreich wäre das erste Opfer des deutschen Faschismus gewesen, wurde ein geschöntes Bild des Landes gezeichnet. 700.000 österreichische NSDAP-Mitglieder und die massive Beteiligung an Nazi-Verbrechen wurden von allen Parteien verschwiegen.
    http://www.sav-online.de/xebene2/akt...esterreich.htm

  23. Nach oben   #23

    Dabei seit
    07/2007
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von maxim
    Verzeihung, ich bin Russe
    Maxim, wie fühlt man sich als Russe, deren Land von den anderen als Feiglinge angesehen wird.

    Gruß

    Costa

  24. Nach oben   #24
    Avatar von Sandra
    Dabei seit
    10/2004
    Ort
    Moskau
    Alter
    44
    Beiträge
    1.107
    Zitat Zitat von Costa
    Maxim, wie fühlt man sich als Russe, deren Land von den anderen als Feiglinge angesehen wird.

    Gruß

    Costa
    Costa so etwas tun nur aeusserst ungebildete und nicht sehr kluge Menschen man fuehlt sich also im schlimmsten Falle eindeutig intelligenter

  25. Nach oben   #25

    Dabei seit
    11/2004
    Beiträge
    728
    Costa dein repertoire ist ziemlich eingeschränkt finde ich. vielleicht könntest du noch ein paar andere gedanken äußern, als deine russland=feige neurose. ich fühle mich eigentlich zu erst als Mensch und wenn jemand meint russland sei feige, nur weil es auf einen vernichtenden konflikt verzichtet hat, dann tut es mir zwar leid, aber nicht für russland oder für mich sondern für den jenigen, der diese behauptung ohne mit der wimper zu zucken von sich gibt...


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Medwedew, Kindersurpris die 2.