+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 240 von 291

Thema: Nord Stream und die Energie-Abhängigkeit von Russland

  1. #211
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313
    Gas-Krise: Hersteller stoppt Produktion - Engpässe beim Tanken?
    Martin Gätke (mg) - Gestern um 10:25


    Erst der Diesel, jetzt der Dieselreiniger: An deutschen Tankstellen droht weiterer Ungemach. Nach dem Ende des Tankrabatts am 31. August schossen die Spritpreise wieder in die Höhe: Vielerorts wurden schon vor dem Auslaufen des Rabatts wieder 2 Euro und mehr für den Liter fällig.

    Adblue knapp, denn einer der größten deutschen Hersteller hat wegen der hohen Gaspreise seine Produktion eingestellt.

    Der Bundesverband Gütertransport und Logistik (BGL) beklagt einen dramatischen Mangel und warnt vor Versorgungsengpässen in Deutschland. Ihr Chef wütet nun gegen Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne).

    Gas-Krise: Adblue-Hersteller stoppt Produktion

    Kein Adblue bedeutet keine Brummis. Und das bedeutet keine Versorgung für Deutschland“, sagte der BGL-Hauptgeschäftsführer Dirk Engelhardt am Mittwoch (7. September) der „Bild“-Zeitung. Dem Wirtschaftsminister wirft er vor: „Habeck fährt Deutschland an die Wand.“ Denn er reagiere auf keine Hilferufe.

    Auch ein Sprecher von SKW erklärte, wenn man nicht produziere, bleibe der Güterverkehr auf der Straße stehen. Nahezu jeder Lastwagen der Speditions-, Logistik und Transportbranche in Deutschland fahre mit Diesel – und benötige eben auch Adblue. SKW gehört zum Prager Konzern Agrofert.

    Engelhardt warnt: Bereits in zwei Wochen könne es zu Engpässen kommen. Er forderte die Regierung nun auf, einen „runden Tisch Logistik“ zu initiieren. (mg)

  2. Nach oben   #212
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313

    Neue Pipeline nach China, Pakistans und Indien geplant...


  3. Nach oben   #213
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    300
    Na dann wird die ja bestimmt schon in 5 Jahren fertig sein. Bis dahin habt ihr den Krieg dreimal verloren.

  4. Nach oben   #214
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313
    Zitat Zitat von Katyn Beitrag anzeigen
    Na dann wird die ja bestimmt schon in 5 Jahren fertig sein. Bis dahin habt ihr den Krieg dreimal verloren.
    Keiner kann ein Krieg verlieren, der 101, 1000,2000,3000 oder sogar 6500 Atomsprengkopfe hat!

    Die Waffen was eine Nation hat, wird auch im Krieg eingesetzt, siehe USA Hiroshima und Nagasaki...

  5. Nach oben   #215
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Keiner kann ein Krieg verlieren, der 101, 1000,2000,3000 oder sogar 6500 Atomsprengkopfe hat!

    Die Waffen was eine Nation hat, wird auch im Krieg eingesetzt, siehe USA Hiroshima und Nagasaki...
    Totaler Blödsinn. Wenn nukleare Waffen immer eingesetzt worden wären, gäbe es kein Vietnam, Afghanistan und Russland mehr.
    Den kalten Krieg hat Russland trotz nuklearer Sprengköpfe verloren und wird auch diesen Krieg verlieren.
    Warum schreiben sie nichts mehr im Thread für den Ukrainekrieg? Weil die Wirtschaft derzeit ihre einzige Option ist und es im konventionellen Krieg nur Rückschläge gibt.
    Bitte verabschieden sie sich von ihrer dummen Kremlpropaganda, akzeptieren sie die aktuelle Situation und schreiben sie mal was Intelligentes.
    So kommen sie jedenfalls nicht weiter und machen sich nur lächerlich.

  6. Nach oben   #216
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313

    Moskau: Kraft Sibiriens 2 ersetzt Nord Stream 2

    Russland will 50 Milliarden Kubikmeter Erdgas jährlich statt nach Europa nach China leiten. Die Verträge würden in Kürze unterzeichnet, erklärt der russische Energieminister Nowak. Bis zum Baustart der Pipeline Kraft Sibiriens 2 soll mehr Gas durch bestehende Leitungen geliefert werden.

    Russland will das Erdgas, das es bislang nach Europa verkauft hat, künftig nach China leiten. Die geplante Pipeline Kraft Sibiriens 2 werde die Ostseepipeline Nord Stream 2 ersetzen, sagte der russische Energieminister Alexander Nowak im russischen Fernsehsender Rossija-1. Am Rande des Gipfeltreffens der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit in Usbekistan sagte Nowak, Russland werde 50 Milliarden Kubikmeter Gas jährlich an China liefern.

    Die Verträge würden in Kürze unterzeichnet, sagte Nowak in Usbekistan. 50 Milliarden Kubikmeter entsprächen ungefähr der maximalen Kapazität der Pipeline Nord Stream 1 - 55 Milliarden Kubikmeter. Durch die Leitung fließt seit September kein Gas mehr nach Europa; nach russischen Angaben wegen technischer Probleme, was der Westen für vorgeschoben hält. Nord Stream 2 ist wegen des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine nicht in Betrieb genommen worden.

    Baustart ist 2024

    Baustart für die Kraft Sibiriens 2 ist das Jahr 2024, sagte Nowak weiter. Durch die Pipeline Kraft Sibiriens 1 fließt seit 2019 Gas von Jakutien nach China. Der Energieminister kündigte an, die Lieferungen durch die Pipeline würden erhöht, um 20 Milliarden Kubikmeter pro Jahr zu erreichen. Der Anschluss des Feldes Kowitka nahe des Baikalsees im kommenden Jahr werde dies erleichtern.

    2024 soll Kraft Sibiriens 1 die volle Kapazität erreichen, dann sollen 61 Milliarden Kubikmeter Gas pro Jahr durch die Leitung fließen, 38 Milliarden Kubikmeter davon nach China. Dies hatten der russische Konzern Gazprom und der chinesische Konzern CNPC 2014 vereinbart.

    Nowak kündigte zudem den Bau einer weiteren Leitung in den Norden Chinas an; sie solle in Wladiwostok starten und etwa zehn Milliarden Kubikmeter Gas nach China bringen.

    https://www.n-tv.de/politik/Moskau-K...e23593797.html

  7. Nach oben   #217
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313

    Aus einem Scharmützel, zum Weltkrieg?

    Dadurch das die VRL und VRD und wohl weitere Regionen, sich der Russischen-Föderation anschließen, stehen diese dann unter dem Schutz... des Nuklaren - Raketen - Rettungsschirm, der Russischen-Förderation...?

    Also Moskau wird nicht mehr spielen... sondern handeln?
    https://m.vz.ru/news/2022/9/21/11786...tm_source=push

    Was macht dann die USA oder England... eine Nuklare Vergeltung, gegen Russland...
    Dann wird Moskau wohl alle Nuklearwaffen in Richtung NAhTOd abfeuern... zur Vergeltung?

    Gewaltspirale läuft schon längst... Vorgestern noch Stahlhelme für die Ukraine, dann Handfeuerwaffen, dann Raketen, dann Defensive Panzer-Fahrzeuge, andere Angriffs/waffen.. wie Raketen und Panzer-Haubitzen... dann wohl demnächst Kampfpanzer, Kampfjets und U-Boote ... und vielleicht Nuklearwaffen?


    Wieso soll oder muss Moskau, die konventionelle Militärspirale der USA mitspielen?
    Im Krieg sind alle Mittel recht ... für anschließende Friedens-Gespräche.

    Der Yankee General Sherman, hat mit seiner Yankee Armee, die gesamte Infrastruktur in den Südestaaten CSA zerstört.
    Hätte Sherman Nuklearwaffen gehabt, hätte dieser auf Atlanta...?
    Yankees Militär-Taktik ist... den Gegner mit der Materiellen Überlegenheit, Blatt zu walzen. ... so wurden ab 1861 alle Kriege der Yankees geführt... Material, und nicht mit Taktik...

    (Weiß schon jemand, ob mittlerweile im Irak Chemiewaffen gefunden worden sind?... dies war doch der Kriegsgrund um den Irak zu überfallen... und das Erdöl an Westlichen Unternehmen...)

  8. Nach oben   #218

    Dabei seit
    10/2001
    Ort
    Schwedt/Oder und Cranz/Ostpreußen
    Alter
    59
    Beiträge
    94
    Jetzt bekommt China das billige Russengas und wir zahlen für das sauteure LNG (Fracking...-)gas.
    Bis letztes Jahr war es umgekehrt und wir hatten sehr lange sehr gut davon gelebt.
    Das ist nun vorbei, den Gürtel bitte sehr eng einstellen, die Zeiten werden sehr hart für Europa.
    Nur, wenn Rußland verliert, zerstückelt wird, gezwungen wird wieder zu Mininimalstpreisen Energie zu liefern, nur dann hat das deutsche Geschäftsmodell eine Chance auf weiteren Erfolg.
    Mal sehen, wie der Krieg ausgeht.
    Es geht um alles für die EU.
    Ohne billige russische Rohstoffe verkommt Europa zu einem Failed State.
    Eine EU gibt es schließlich auch nur, weil Deutschland in der Lage ist, die anderen EU-Staaten zu alimentieren. Ohne deutsche florierende Industrie gibt es auch keine EU.
    Also sollte Rußland den Krieg in 2-3 Jahren gewinnen, dann zerfällt die EU, und wir alle in den EU-Staaten leben so, wie die Leute bereits jetzt in Lettland nach ihrer Abkehr von der russischen Wirtschaft.

  9. Nach oben   #219
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Dadurch das die VRL und VRD und wohl weitere Regionen, sich der Russischen-Föderation anschließen, stehen diese dann unter dem Schutz... des Nuklaren - Raketen - Rettungsschirm, der Russischen-Förderation...?

    Also Moskau wird nicht mehr spielen... sondern handeln?
    https://m.vz.ru/news/2022/9/21/11786...tm_source=push

    Was macht dann die USA oder England... eine Nuklare Vergeltung, gegen Russland...
    Dann wird Moskau wohl alle Nuklearwaffen in Richtung NAhTOd abfeuern... zur Vergeltung?

    Gewaltspirale läuft schon längst... Vorgestern noch Stahlhelme für die Ukraine, dann Handfeuerwaffen, dann Raketen, dann Defensive Panzer-Fahrzeuge, andere Angriffs/waffen.. wie Raketen und Panzer-Haubitzen... dann wohl demnächst Kampfpanzer, Kampfjets und U-Boote ... und vielleicht Nuklearwaffen?


    Wieso soll oder muss Moskau, die konventionelle Militärspirale der USA mitspielen?
    Im Krieg sind alle Mittel recht ... für anschließende Friedens-Gespräche.

    Der Yankee General Sherman, hat mit seiner Yankee Armee, die gesamte Infrastruktur in den Südestaaten CSA zerstört.
    Hätte Sherman Nuklearwaffen gehabt, hätte dieser auf Atlanta...?
    Yankees Militär-Taktik ist... den Gegner mit der Materiellen Überlegenheit, Blatt zu walzen. ... so wurden ab 1861 alle Kriege der Yankees geführt... Material, und nicht mit Taktik...

    (Weiß schon jemand, ob mittlerweile im Irak Chemiewaffen gefunden worden sind?... dies war doch der Kriegsgrund um den Irak zu überfallen... und das Erdöl an Westlichen Unternehmen...)
    Warum wissen sie das nicht? Es wurden keine Chemiewaffen gefunden. Genauso wenig wird man in der ukrainischen Regierung Nazis finden. Der Unterschied ist nur: Die USA konnten und können es sich leisten, Russland nicht. Putin hat sich übel verkalkuliert. Seit Jahren zündelt er überall, annektiert die Krim und dachte nun, Russland ist stark genug für die Ukraine und der Westen schaut wieder nur zu. Die Rechnung ist nicht aufgegangen. Unser Problem? Nein. Soll er mal seine taktischen Atomwaffen abfeuern. Darauf warten wir gelassen. Denn wir bluffen nicht und reden auch nicht so viel wie Putin.

    Andere Sache: Hätte Napoleon Nuklearwaffen eingesetzt, wenn er welche gehabt hätte? Sind sie irgendwie dumm oder so?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken sad-dumm-bist-oder-sowas.jpg‎  

  10. Nach oben   #220
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313

    Reichtum mit Fed Fiatgeld

    Staatsschulden der USA nach Monaten bis August 2022
    Veröffentlicht von
    René Muschter
    , 08.09.2022
    Im August 2022 stieg die Staatsverschuldung der USA im Vergleich zum Vormonat um rund 340 Milliarden US-Dollar und betrug damit rund 30,94 Billionen US-Dollar. Die Statistik zeigt die Staatsverschuldung der USA in Billionen US-Dollar von Dezember 2015 bis August 2022.

    https://de.statista.com/statistik/da...a-monatswerte/

  11. Nach oben   #221
    Avatar von Biene
    Dabei seit
    06/2022
    Ort
    Danzig
    Beiträge
    136
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Staatsschulden der USA nach Monaten bis August 2022
    Veröffentlicht von
    René Muschter
    , 08.09.2022
    Im August 2022 stieg die Staatsverschuldung der USA im Vergleich zum Vormonat um rund 340 Milliarden US-Dollar und betrug damit rund 30,94 Billionen US-Dollar. Die Statistik zeigt die Staatsverschuldung der USA in Billionen US-Dollar von Dezember 2015 bis August 2022.

    https://de.statista.com/statistik/da...a-monatswerte/
    Und? Die USA sind eine Supermacht. Russland noch nicht mal eine Regionalmacht.

  12. Nach oben   #222
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313
    Superschuldenmacht seit 1971, und zocken Deutschland mit US-Hypotheken... Banken/Finanzkrise 2007, über
    1 Billonen Euro ab.

    Die Yankees haben die Europäer sauber abgezockt.

  13. Nach oben   #223
    Avatar von Biene
    Dabei seit
    06/2022
    Ort
    Danzig
    Beiträge
    136
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Superschuldenmacht seit 1971, und zocken Deutschland mit US-Hypotheken... Banken/Finanzkrise 2007, über
    1 Billonen Euro ab.

    Die Yankees haben die Europäer sauber abgezockt.
    Sie haben die Finanzkrise wohl nicht verstanden. Versuchen Sie mal eine Zeitung zu lesen, statt drunter zu pennen.

  14. Nach oben   #224
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313
    Zitat Zitat von Biene Beitrag anzeigen
    Sie haben die Finanzkrise wohl nicht verstanden. Versuchen Sie mal eine Zeitung zu lesen, statt drunter zu pennen.
    Welche Finanzkrise soll ich nicht verstanden haben?

  15. Nach oben   #225
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313
    Zitat Zitat von Biene Beitrag anzeigen
    Sie haben die Finanzkrise wohl nicht verstanden. Versuchen Sie mal eine Zeitung zu lesen, statt drunter zu pennen.
    The Big Short... die nackte Wahrheit, sehenswerter Kinofilm um den Finanzmarkt zu verstehen

    https://youtu.be/1kE4gU-Uv4s

  16. Nach oben   #226
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313

    Deutschlands Industrie wird zerstört


  17. Nach oben   #227
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    The Big Short... die nackte Wahrheit, sehenswerter Kinofilm um den Finanzmarkt zu verstehen

    https://youtu.be/1kE4gU-Uv4s
    Sie schrieben: "Superschuldenmacht seit 1971, und zocken Deutschland mit US-Hypotheken... Banken/Finanzkrise 2007, über
    1 Billonen Euro ab.

    Die Yankees haben die Europäer sauber abgezockt."

    Wo genau ist das Geld denn geblieben? Von wegen abgezockt und so...
    Klären sie die Leser auf.

  18. Nach oben   #228
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313
    Fragen Sie die Amis, was jene mit der ergaunerten Beute gemacht haben...?




    https://www.fluter.de/finanz-und-ban...h-erkl%C3%A4rt

  19. Nach oben   #229
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313
    China alleine schließt jedes Jahr rund 15 Millionen Haushalte an das Gasnetz an. Aus chinesischer Sicht wird die Lebenserwartung um zwei Jahre verlängert, wenn man in den privaten Häusern die Kohle zum Heizen und Kochen ersetzt. Zudem ist das auch besser für das Klima. Das kräftige Wachstum der Gasnachfrage wird bis etwa 2050 anhalten. China entwickelt oder plant neue LNG-Projekte für 370 Milliarden Kubikmeter Gaskonsum im Jahr – das ist beinahe so viel wie der gesamte Gasverbrauch der EU. Dazu kommen nun noch die Unsicherheiten über russische Liefermengen.

    https://m-faz-net.cdn.ampproject.org...-18335601.html

  20. Nach oben   #230
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    China alleine schließt jedes Jahr rund 15 Millionen Haushalte an das Gasnetz an. Aus chinesischer Sicht wird die Lebenserwartung um zwei Jahre verlängert, wenn man in den privaten Häusern die Kohle zum Heizen und Kochen ersetzt. Zudem ist das auch besser für das Klima. Das kräftige Wachstum der Gasnachfrage wird bis etwa 2050 anhalten. China entwickelt oder plant neue LNG-Projekte für 370 Milliarden Kubikmeter Gaskonsum im Jahr – das ist beinahe so viel wie der gesamte Gasverbrauch der EU. Dazu kommen nun noch die Unsicherheiten über russische Liefermengen.

    https://m-faz-net.cdn.ampproject.org...-18335601.html
    Sie sind verloren. Ihr Land ist verloren.
    China hier und da. Was passiert mit Russland. Das machen wir mal platt und dann kommt China dran.

    Oh wow. Habe ich heute im Radio gehört. Super heiß.

    https://www.youtube.com/watch?v=RSBPdx3hcR4

    Mehrstimmig und experimentell.

  21. Nach oben   #231
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313
    Meine Heimat und Vaterland ist nicht verloren, aber wenn Berlin so weiter macht, dann wohl doch... dann hilft nur noch Sezession...

    Erst wird mal der Teuro auseinderfallen, dann die Sowjet/EuropaUnion.

    Euro... nur eine Minderheit,
    muss dafür wirklich arbeiten,
    die Meisten Euroempfanger,
    bekommen ihn über Subvention/en zugeteilt.

    Das Reguliete System in der EU lässt sich nicht rechnen, deshalb die Irsinnige Staatsschulden... Betrug.

    Von was, bekommt Italien von der EU, Corona- Hilfen für 195 Milliarden Euro... aus der Notenpresse der EZB.... damit wird andere die Kaufkraft gestohlen, die ehrlich ihr Geld im Freien Markt verdienen......

    Gut das Chinesen arbeiten... aber in Zukunft, geht immer wenigen Ware nach Europa... weil Europa nichts mehr zum tauschen hat, da in Europa immer weniger produziert wird... es lebe das Bürgergeld.... Dank EZB.
    Teure Resourcen/Energie sei dank, ist Europa bald CO2 neutral... dank Armut...

    Alibi Krieg... vertuscht...

  22. Nach oben   #232
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Meine Heimat und Vaterland ist nicht verloren, aber wenn Berlin so weiter macht, dann wohl doch... dann hilft nur noch Sezession...

    Erst wird mal der Teuro auseinderfallen, dann die Sowjet/EuropaUnion.

    Euro... nur eine Minderheit,
    muss dafür wirklich arbeiten,
    die Meisten Euroempfanger,
    bekommen ihn über Subvention/en zugeteilt.

    Das Reguliete System in der EU lässt sich nicht rechnen, deshalb die Irsinnige Staatsschulden... Betrug.

    Von was, bekommt Italien von der EU, Corona- Hilfen für 195 Milliarden Euro... aus der Notenpresse der EZB.... damit wird andere die Kaufkraft gestohlen, die ehrlich ihr Geld im Freien Markt verdienen......

    Gut das Chinesen arbeiten... aber in Zukunft, geht immer wenigen Ware nach Europa... weil Europa nichts mehr zum tauschen hat, da in Europa immer weniger produziert wird... es lebe das Bürgergeld.... Dank EZB.
    Teure Resourcen/Energie sei dank, ist Europa bald CO2 neutral... dank Armut...

    Alibi Krieg... vertuscht...
    Und sonst so? Russland läuft besser?

  23. Nach oben   #233
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313

    Der Super-Gau... alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei.

    Natürlich
    Der Staatshaushalt hat Überschuss.
    Die Handelsbilanz hat einen heftigen Überschuss.
    Der Staat hat überschaubare Staatsschulden.

    Wenn die Zentralbank in Japan, USA, und Europa, kein Geld drucken würden, um es dem Staat zu leihen, also verkappte Staatsfinanzierung, über die Notenpresse, könnt der Staat weder Politiker, Beamte, Rentner, Pensionäre, und und und ausbezahlen...
    Steuereinahmen ist nur noch Alibi...

    Die Staaten der Europäischen Unio, müssen endlich je nach Region 25-50% der Gesamten Ausgaben kürzen...

    Das System finanziert sich nur noch, mit (Betrügerischer) Insolvenz Verschleppung...
    Gegenwärtige Probleme, mit Schulden auf kommende Generationen abwalzen...
    (Sondervermögen, sind zusätzliche Schulden)

    Ist wie wenn sie, mit Schulden in Saus und Braus leben, und diese Schulden, ihre Kinder, Enkel, Urenkel und UrUrenkel abstottern müssen...
    Politiker kaufen sich ihre Karriere, mit Wahlgeschenke, die die anderen bezahlen müssen.

  24. Nach oben   #234
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Natürlich
    Der Staatshaushalt hat Überschuss.
    Die Handelsbilanz hat einen heftigen Überschuss.
    Der Staat hat überschaubare Staatsschulden.

    Wenn die Zentralbank in Japan, USA, und Europa, kein Geld drucken würden, um es dem Staat zu leihen, also verkappte Staatsfinanzierung, über die Notenpresse, könnt der Staat weder Politiker, Beamte, Rentner, Pensionäre, und und und ausbezahlen...

    Die Staaten der Europäischen Unio, müssen endlich je nach Region 25-50% der Gesamten Ausgaben kürzen...

    Das System finanziert sich nur noch, mit (Betrügerischer) Insolvenz Verschleppung...
    Gegenwärtige Probleme, mit Schulden auf kommende Generationen abwalzen...
    (Sondervermögen, sind zusätzliche Schulden)

    Ist wie wenn sie mit Schulden in Saus und Braus leben, und die Schulden ihre Kinder, Enkel, Urenkel und UrUrenkel abstottern müssen...
    Politiker kaufen sich ihre Karriere, mit Wahlgeschenke, die die anderen bezahlen müssen.
    Dann haben sie Angst vor der Notenpresse der EU? Ich würde mir ja über andere Faktoren Gedanken machen. Aber gut.

    "Politiker kaufen sich ihre Karriere, mit Wahlgeschenke, die die anderen bezahlen müssen." - Ach in Russland ist das anders? Man lernt nie aus.

    "Ist wie wenn sie, mit Schulden in Saus und Braus leben, und diese Schulden, ihre Kinder, Enkel, Urenkel und UrUrenkel abstottern müssen..." - Da hilft eine Währungsreform. Haben wir 3 mal durch und sind immer noch erfolgreicher als die Russen.

  25. Nach oben   #235
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313
    Zitat Zitat von Katyn Beitrag anzeigen
    Dann haben sie Angst vor der Notenpresse der EU? Ich würde mir ja über andere Faktoren Gedanken machen. Aber gut.

    "Politiker kaufen sich ihre Karriere, mit Wahlgeschenke, die die anderen bezahlen müssen." - Ach in Russland ist das anders? Man lernt nie aus.
    Inflation ist Enteignung
    Genau die Unteren Einkommenschichten, werden durch die Enteignung.... Existenz....
    Wenn das Volk Hunger hat, ist ein großer Krieg, meist die Politische Lösung.... um abzulenken vom tatsächlichen...

    Fazit
    Die Chancen stehen gut... dass wir bald alle verdampfen...

  26. Nach oben   #236
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Inflation ist Enteignung
    Genau die Unteren Einkommenschichten, werden durch die Enteignung.... Existenz....
    Wenn das Volk Hunger hat, ist ein großer Krieg, meist die Politische Lösung.... um abzulenken vom tatsächlichen...

    Fazit
    Die Chancen stehen gut... dass wir bald alle verdampfen...
    Das Privatvermögen ist zu hoch dafür. Chill mal. Einteignung ist uns nicht fremd. Sie knüpfen ihre Hoffnungen daran. Viel Glück damit.
    Vielleicht sollten sie erstmal dafür sorgen, dass ihnen die Soldaten nicht weglaufen.
    Können ie eine Einschätzung zum weiteren Kriegsverlauf geben? Das würde mich interessieren.

  27. Nach oben   #237
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    300
    nanu, so still?

  28. Nach oben   #238
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313
    Erzeugerpreise schießen nach oben
    Die Rekord-Preise sind Vorboten der Deindustrialisierung Deutschlands

    https://amp-focus-de.cdn.ampproject....151442929.html

  29. Nach oben   #239
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    300
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Erzeugerpreise schießen nach oben
    Die Rekord-Preise sind Vorboten der Deindustrialisierung Deutschlands

    https://amp-focus-de.cdn.ampproject....151442929.html
    Alles bekannt. Wir lesen Zeitungen, statt drunter zu pennen.
    Dafür liefern wir euch aber auch unsere Munition.

  30. Nach oben   #240
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    313
    Zitat Zitat von Katyn Beitrag anzeigen
    Alles bekannt. Wir lesen Zeitungen, statt drunter zu pennen.
    Dafür liefern wir euch aber auch unsere Munition.
    ... und wählst grün.

+ Auf Thema antworten
Seite 8 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abhängigkeit vom Dollar wird reduziert
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.09.2022, 18:54
  2. Energie als Waffe
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2017, 13:59
  3. Live-Stream mit Test russischer Kosmonautennahrung [Video]
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2017, 13:37
  4. Polnische Wettbewerbshüter gegen Nord Stream
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2016, 18:41

Lesezeichen für Nord Stream und die Energie-Abhängigkeit von Russland