+ Auf Thema antworten
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 56789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 271 bis 300 von 335

Thema: Nord Stream und die Energie-Abhängigkeit von Russland

  1. #271
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    417
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Die Schäden an den Ostsee-Pipelines könnten größer sein als zunächst gedacht. Nach dem mutmaßlichen Sabotageakt an den Gasleitungen Nord Stream 1 und 2 war ursprünglich von drei Lecks die Rede. Nun melden schwedische Behörde ein viertes Leck.

    »Es gibt zwei Lecks auf schwedischem Gebiet und zwei auf dänischem«, erklärte ein Verantwortlicher der schwedischen Küstenwache gegenüber der Nachrichtenagentur AFP – die beiden Lecks in der schwedischen Wirtschaftszone lägen »nahe beieinander«. Zuvor hatte bereits die schwedische Zeitung »Aftonbladet« von einem vierten Leck berichtet.

    Fazit:
    Die Yankees sind Weltmeister in zerstören von Infrastruktur... jetzt haben die Yanks, Europa an der kurzen Leine... ohne die USA, gehen tatsachlich in Deutschland/Eu die Lichter aus...dank den Grünen Choten
    (Auch Europa muss jetzt US Dollar kaufen, um ihren neuen Rohstoff Lieferant USA zu bezahlen!)

    Hätten die Russen die Pipeline sprengen wollen, dann hätten diese ein Öffentliches Spektakel daraus gemacht (und nicht unter Wasser heimlich gesprengt).
    Dmitrij Medwedew hätte die Internationale Presse eingeladen, und bei Kaviar & Krimsekt, die 4 Pipeline-Stränge, nach und nach an Land gesprengt, um ein Zeichen der Stärke, und des Durchhalte-Wille Russlands, gegenüber dem USanktion -Westen, signalisiert ...(?)

    Die EU/ro hat jetzt Schlagseite, und wird bald untergehen... den Schubs bekommt sie wohl von der US FED, mit steigenden US Zinsen, damit dem Euro die Luft zum Atmen abschnueren...
    Yankee Donald Trump hat gewonnen, Russland, Europa und vor allem die Deutsche Industrie macht Dicht...
    "Amerika First"
    Hurra Hurra, jetzt sind die Yankees auf dem Weltmarkt wieder da... dass wird die US Handelsbilanz beflügeln...

    Deutschland/EU kann in Zukunft, nur noch große Worte, mit kleinen Taten produzieren...?

    Anstatt günstigen Russischen Wodka, gibt's für Deutsche/Europäische Wirtschaft, ab jetzt sehr teuren Amerikanischen Whisky...
    Ich lese immer nur bla bla bla bla, Fazit: blabla blubb. Amöbe muss fressen...

  2. Nach oben   #272
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    595

    Neurussland... 5,4 Billionen m3 Erdgas vermutet... da wird sich aber China freuen... & Gazprom...

    Die Ukraine verfügt über die zweitgrößten Erdgasvorkommen in Europa. Warum werden die nicht genutzt? Wie können wir das ändern? Darüber diskutieren Osteuropaexperte Umland und FDP-Wirtschaftspolitiker Houben im ntv-Podcast "Wirtschaft Welt & Weit".

    Die Ukraine ist ein großer Player in Sachen Gas: 5,4 Billionen Kubikmeter Erdgas vermutet die Internationale Energieagentur tief unter dem Territorium, auf dem gerade der Krieg mit Russland tobt. Schätzungen zufolge würden die Gasvorkommen der Ukraine ausreichen, um den eigenen Bedarf für die nächsten 180 Jahre zu decken.

    "Das ist womöglich auch einer der Gründe für den Kampf um diese Gebiete", konstatiert Osteuropaexperte Andreas Umland im ntv-Podcast "Wirtschaft Welt & Weit". Durch ihre eigenen Gasvorkommen wäre die Ukraine ein "potenzieller Konkurrent für Russland als Gaslieferant in Europa", erklärt Umland, der als Analyst am Stockholmer Institut für Osteuropastudien die Situation in der Ukraine im Blick hat. Die Krim, deren Gasvorkommen noch mit eingerechnet sind, hat Russland bereits vor acht Jahren annektiert.

  3. Nach oben   #273
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    417
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Die Ukraine verfügt über die zweitgrößten Erdgasvorkommen in Europa. Warum werden die nicht genutzt? Wie können wir das ändern? Darüber diskutieren Osteuropaexperte Umland und FDP-Wirtschaftspolitiker Houben im ntv-Podcast "Wirtschaft Welt & Weit".

    Die Ukraine ist ein großer Player in Sachen Gas: 5,4 Billionen Kubikmeter Erdgas vermutet die Internationale Energieagentur tief unter dem Territorium, auf dem gerade der Krieg mit Russland tobt. Schätzungen zufolge würden die Gasvorkommen der Ukraine ausreichen, um den eigenen Bedarf für die nächsten 180 Jahre zu decken.

    "Das ist womöglich auch einer der Gründe für den Kampf um diese Gebiete", konstatiert Osteuropaexperte Andreas Umland im ntv-Podcast "Wirtschaft Welt & Weit". Durch ihre eigenen Gasvorkommen wäre die Ukraine ein "potenzieller Konkurrent für Russland als Gaslieferant in Europa", erklärt Umland, der als Analyst am Stockholmer Institut für Osteuropastudien die Situation in der Ukraine im Blick hat. Die Krim, deren Gasvorkommen noch mit eingerechnet sind, hat Russland bereits vor acht Jahren annektiert.
    Da haben die Russen mit den USA viel gemeinsam. Beide überfallen andere Länder um die Ressourcen auszubeuten. Ihr seid richtige Helden. Wir würden noch dafür bezahlen, ihr klaut sie.

  4. Nach oben   #274
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von Katyn Beitrag anzeigen
    Da haben die Russen mit den USA viel gemeinsam. Beide überfallen andere Länder um die Ressourcen auszubeuten. Ihr seid richtige Helden. Wir würden noch dafür bezahlen, ihr klaut sie.
    Wer ist wir?
    Wer will mit was bezahlen...?
    Mit Fiatgeld?
    Keiner will mehr Papier/geld/Betrug...
    Der Turo ist im Endstadium...
    Die FED zieht mit den Zinspoltik, gerade den Stecker... vom Euro (Krieg der Währung/en)
    EZB erhöht die Zinsen... muss deshalb noch viel viel viel... mehr Geld drucken... die EZB zahlt jetzt alles... mit heißer Euro Luft...!
    (Wer Euro nachmacht, oder in Umlauf bringt, der muss mit Freiheitsstrafe ...(Steht gar nicht auf dem Euro) )

    Die USA liefert... wie die anderen Rohstoff Produzenten... nur gegen US Dollar

    Wechselkurs 2030?
    10 Euro : 1 USD
    1 Euro : 1 Rubel
    Was hat Russland und die USA gemeinsam?
    (Sie verkaufen ihre Rohstoffe... den Europäer nur gegen USD... oder Rubel.)

    (Lokale Region Ukraine? , war ein Teil des Russischen Reich..., also noch niemals ein Staat...)
    Kann man klauen... was einem. gehört...?

  5. Nach oben   #275
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    417
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Wer ist wir?
    Wer will mit was bezahlen...?
    Mit Fiatgeld?
    Keiner will mehr Papier/geld/Betrug...
    Der Turo ist im Endstadium...
    Die FED zieht mit den Zinspoltik, gerade den Stecker... vom Euro (Krieg der Währung/en)
    EZB erhöht die Zinsen... muss deshalb noch viel viel viel... mehr Geld drucken... die EZB zahlt jetzt alles... mit heißer Euro Luft...!
    (Wer Euro nachmacht, oder in Umlauf bringt, der muss mit Freiheitsstrafe ...(Steht gar nicht auf dem Euro) )

    Die USA liefert... wie die anderen Rohstoff Produzenten... nur gegen US Dollar

    Wechselkurs 2030?
    10 Euro : 1 USD
    1 Euro : 1 Rubel
    Was hat Russland und die USA gemeinsam?
    (Sie verkaufen ihre Rohstoffe... den Europäer nur gegen USD... oder Rubel.)

    (Lokale Region Ukraine? , war ein Teil des Russischen Reich..., also noch niemals ein Staat...)
    Kann man klauen... was einem. gehört...?
    Bisher habt ihr doch auch von unseren Zahlungen und unserer Arbeit gelebt. Was meinen sie, wer das russische Militär bisher finanziert hat? Wir mit dem Geld, welches wir euch Eimern für das Gas, das euch in den Schoß gefallen ist, bezahlt haben.
    Geleistet habt ihr doch in Wirklichkeit nichts dafür. Ihr pumpt es aus der Erde und verkauft es. Richtige Arbeit ist euch doch fremd.
    Jetzt fehlt euch diese Einnahmequelle. Da wünsche ich weiterhin viel Spaß mit dem Transport von Rohstoffen und den Dumpingpreisen in China und Indien.
    Ins eigene Knie geschossen. Super Leistung! Ich bin schon auf die russischen Wirtschaftszahlen im Jahr 2023 gespannt.

    Klar ist auch, dass ihr einen Wirtschaftskrieg gegen die EU und insbesondere Deutschland führt. Den Dollar schwächt Russland dadurch auch nicht und macht die USA nur noch stärker. Läuft richtig gut für eure Großmachtambitionen. Wollte Russland nicht die multipolare Weltordnung anstreben? Schon wieder ins Knie geschossen. Daran wird Russland wohl nicht beteiligt sein.
    Und sie als Obernazi mit null Gehirn ganz vorne dabei mit der großen Klappe. Sie leben in einem kleinen Nazitraum, der nie in Erfüllung gehen wird.

    Sie können uns ja gerne mal vorrechnen, wie Russland die nächsten zwei Jahre den Krieg in der Ukraine finanzieren will. Dabei spielen mehrere Faktoren eine Rolle, die sie berücksichtigen müssen.

    1. Weitere Mobilmachungen vs. Aufstände im eigenen Land.
    2. Geld für Rüstung, vermutlich nur über Verschuldung.
    3. Fehlende Technologie für moderne Waffensysteme.
    4. Fehlende Logistik
    5. Truppenmoral
    6. fehlende militärische Ausbildung und Führung
    7. keine Luftüberlegenheit
    8. Russland blutet gerade gesellschaftlich aus. Demnächst das größte Alten- und Kriegsinvalidenheim der Welt.
    9. Ihr müsst mit Nuklearwaffen drohen, so beschissen sieht es für euch aus.
    10. Fazit: Ich weiß, sie lieben ein gutes Fazit: Ihr seid totale Lappen und die Welt lacht über euch.

    Erklären sie uns gerne zu den einzelnen Punkten, woher das kommen soll.
    Da gibt es wohl wenig Gutes zu berichten. Jetzt bildet schon Belarus euer Kanonenfutter aus, weil ihr es nicht gebacken bekommt.
    Denn Lukashenko weiß genau, dass er ohne einen Sieg der Russen auch im Arsch ist.

  6. Nach oben   #276
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    595

    Nord Stream Erdgas Pipeline

    Wer hat die 4 Erdgas Pipeline mit über 100 Mrd. m3/jährliche Kapazität...gesprengt?

    Als Auftraggeber kommt in Frage,

    Washington D. C.
    Warschau
    Kiew

    Die Sprengung kommt einer Kriegserklärung gleich...

  7. Nach oben   #277
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    417
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Wer hat die 4 Erdgas Pipeline mit über 100 Mrd. m3/jährliche Kapazität...gesprengt?

    Als Auftraggeber kommt in Frage,

    Washington D. C.
    Warschau
    Kiew

    Die Sprengung kommt einer Kriegserklärung gleich...
    Unbequeme Fragen werden grundsätzlich nicht beantwortet? Waschlappen... so kennen wir die Russen.

  8. Nach oben   #278

    Dabei seit
    09/2022
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26

    Theresianische Militärakademie

    Pani Katyn

    Die Antwort auf dein Gekeife gibt Oberst Reisner vom neutralen ! Österreich

    Demnach ist noch einiges möglich, ich wünschte Deutschland neutral!

    https://www.milak.at/ausbildung/fors...g/ukrainekrieg

  9. Nach oben   #279
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    417
    Zitat Zitat von Wertewestler Beitrag anzeigen
    Pani Katyn

    Die Antwort auf dein Gekeife gibt Oberst Reisner vom neutralen ! Österreich

    Demnach ist noch einiges möglich, ich wünschte Deutschland neutral!

    https://www.milak.at/ausbildung/fors...g/ukrainekrieg
    Zu Österreich:

    "Im Plenum zeigten sich innen- und außenpolitische Divergenzen zwischen den Parteien, wobei alle den Krieg verurteilten. Während aber ÖVP, SPÖ, Grüne und NEOS Russland unter Wladimir Putin als allein verantwortlich für den Krieg und das Leid der ukrainischen Bevölkerung nannten, übte die FPÖ massive Kritik an der Sanktionspolitik der EU."

    "Die Ukraine-Krise sei nicht durch eine Naturkatastrophe entstanden, sondern durch einen Invasionskrieg. Sie stelle keine beschränkte kriegerische Handlung, sondern einen umfassenden Krieg gegen die Menschen in der Ukraine dar. So ordnete Bundeskanzler Karl Nehammer die aktuellen geopolitischen Verwerfungen ein und sprach die Verantwortung des russischen Präsidenten an, der es in der Hand habe, diesen Krieg zu beenden, denn "jeder Tag und jede Stunde zählt."

    Nehammer hielt fest, dass derartige Entwicklungen in Europa nach dem Zweiten Weltkrieg bisher unvorstellbar schienen und ging auf die Notlage der Zivilbevölkerung, vor allem der Frauen und Kinder auf der Flucht ein. Er zeigte sich über die Bereitschaft der europäischen Länder erfreut, solidarisch und unbürokratisch Hilfe zu leisten. Österreich müsse eine Stimme für die Opfer des völkerrechtswidrigen Krieges sein, denn Neutralität heiße nicht, angesichts dessen zu schweigen und wegzuschauen."

    Sie merken vielleicht schon, Neutralität ist relativ. Wie ihr Wissen über selbige.

    Wenn wir alle neutral wären, hätte Russland ja gar keinen Spaß.
    Meinen sie, ihre Aussagen gewinnen an Überzeugungskraft, wenn sie nur genug Ausrufezeichen verwenden? Ganz klar ein Zeichen von Schwäche. Grammatikalisch und psychisch!

    Wenn noch einiges möglich ist, warum drohen die Russen dann mit Nuklearschlägen? Dann sollten sie eigentlich von ihrem konventionellen Sieg überzeugt sein.

    Sie können mich so oft als "pani" bezeichnen, wie sie wollen. Deshalb bin ich trotzdem männlich und vor allem deutsch.
    Das zeugt nur von ihrer Respektlosigkeit und somit von ihrer eingebildeten Überlegenheit, die sie sich sonst wohin stecken können und jeder Grundlage entbehrt.

    Das Wort "Werte" können sie aus ihrem Namen streichen. Sie kennen offensichtlich keine Werte und Westler sind sie vermutlich auch nicht.
    Nennen sie sich lieber Wertlosrusse.

  10. Nach oben   #280
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    417

    Shism

    https://www.youtube.com/watch?v=MM62...86BRs&index=13

    Der Vollzug der Spaltung liegt in der Natur der Dinge. Es wird vortan kein russisches Christentum mehr geben.

  11. Nach oben   #281

    Dabei seit
    05/2022
    Beiträge
    100

    was vergessen ...

    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Wer hat die 4 Erdgas Pipeline mit über 100 Mrd. m3/jährliche Kapazität...gesprengt?

    Als Auftraggeber kommt in Frage,

    Washington D. C.
    Warschau
    Kiew

    Die Sprengung kommt einer Kriegserklärung gleich...

    Da hast du den vermeintlichen Urheber der Explosionen aber vergessen: Russland!
    Siehe auch meinen link in einem anderen Thread:
    https://www.rnd.de/politik/experte-z...KCA2JN3AU.html

    Dies ist die wichtigste Diskussionsgrundlage und nicht deine russ. Lügenpropaganda!

  12. Nach oben   #282

    Dabei seit
    08/2018
    Ort
    Tagantog
    Beiträge
    271
    Zitat Zitat von reklov Beitrag anzeigen
    Da hast du den vermeintlichen Urheber der Explosionen aber vergessen: Russland!
    Siehe auch meinen link in einem anderen Thread:
    https://www.rnd.de/politik/experte-z...KCA2JN3AU.html

    Dies ist die wichtigste Diskussionsgrundlage und nicht deine russ. Lügenpropaganda!
    Ein wirklich guter Link: Seite nicht gefunden
    Leider konnten wir die von Ihnen gewünschte Seite nicht finden – möglicherweise sind Sie einem falschen oder veralteten Link gefolgt.

  13. Nach oben   #283

    Dabei seit
    05/2022
    Beiträge
    100
    Häme ist da sicherlich nicht angebracht.
    Hier der funktionierende link:

    https://www.rnd.de/politik/experte-z...KCA2JN3AU.html

  14. Nach oben   #284

    Dabei seit
    08/2018
    Ort
    Tagantog
    Beiträge
    271
    Zitat Zitat von reklov Beitrag anzeigen
    Häme ist da sicherlich nicht angebracht.
    Hier der funktionierende link:

    https://www.rnd.de/politik/experte-z...KCA2JN3AU.html
    Wichtig ist nur, dass Du das glaubst

  15. Nach oben   #285
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    417
    Zitat Zitat von Bobsie Beitrag anzeigen
    Wichtig ist nur, dass Du das glaubst
    Aha. Gibts was Neues von der Front? Ihr mit eurer großen Klappe... Kadyrow jetzt Pupsnasengeneral? Ballern wir auch weg.

  16. Nach oben   #286
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    595
    Die Deutsche Schlagader (Nord Stream) Wirtschaft wurde gekappt, somit trudeln die Unternehmen in den Abgrund
    500 Milliarden Finanzfond
    700 Milliarden Rettungschirm
    100 MilliardenbAfrika Flüchtlinge im Jahr
    100 Milliarden Sonderschulden Bundeswehr und über 2%BIP
    Dann den Britischen Beitrag für die EU den Deutschland zählt...
    200 Milliarden-Geschenke an der Erdgas-Händler.
    136 Milliarden im Jahr an die Rentner.
    77 Milliarde an die Pensionare..

    Eu
    Umweltfond 750 Miliarden
    Corona Hilfen 800 Milliarden, die EZB druckt auch das Geld für das EU Phantom Staat... der null Bonität hat...

  17. Nach oben   #287
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    595
    Die Deutsche Schlagader (Nord Stream) Wirtschaft wurde gekappt, somit trudeln die Unternehmen in den Abgrund
    500 Milliarden Finanzfond
    700 Milliarden Rettungschirm
    100 MilliardenbAfrika Flüchtlinge im Jahr
    100 Milliarden Sonderschulden Bundeswehr und über 2%BIP
    Dann den Britischen Beitrag für die EU den Deutschland zählt...
    200 Milliarden-Geschenke an der Erdgas-Händler.
    136 Milliarden im Jahr an die Rentner.
    77 Milliarde an die Pensionare..

    Eu
    Umweltfond 750 Miliarden
    Corona Hilfen 800 Milliarden, die EZB druckt auch das Geld für das EU Phantom Staat... der null Bonität hat...

    Da hilft

  18. Nach oben   #288
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    417
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Die Deutsche Schlagader (Nord Stream) Wirtschaft wurde gekappt, somit trudeln die Unternehmen in den Abgrund
    500 Milliarden Finanzfond
    700 Milliarden Rettungschirm
    100 MilliardenbAfrika Flüchtlinge im Jahr
    100 Milliarden Sonderschulden Bundeswehr und über 2%BIP
    Dann den Britischen Beitrag für die EU den Deutschland zählt...
    200 Milliarden-Geschenke an der Erdgas-Händler.
    136 Milliarden im Jahr an die Rentner.
    77 Milliarde an die Pensionare..

    Eu
    Umweltfond 750 Miliarden
    Corona Hilfen 800 Milliarden, die EZB druckt auch das Geld für das EU Phantom Staat... der null Bonität hat...

    Da hilft
    Sie wissen scheinbar nicht, was Bonität ist. Googeln sie das mal lieber bevor sie weiter Lügen verbreiten, die leicht zu durchschauen sind.

    Vergleichen sie einfach mal die deutsche mit der russischen Wirtschaftsleistung. Dann geht ihnen vielleicht ein Licht auf. Selbst nach einer Pleitewelle sind wir noch produktiver als Russland.

  19. Nach oben   #289
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    595

    Nord-Stream: CIA warnte vor ukrainischen Angriffen auf westliche Infrastrukturen

    Ein Detail in einem Bericht des Spiegels zu der zerstörten Gaspipeline Nord Stream sorgt für Diskussionen. Demnach hatten die Amerikaner die Bundesregierung bereits vor Wochen vor möglichen Anschlägen auf die Nord-Stream-Gaspipelines in der Ostsee gewarnt. Ein entsprechender Hinweis des US-Geheimdienstes CIA sei im Sommer in Berlin eingegangen. Doch die Warnung betraf nicht etwa mögliche Anschläge durch Russland, sondern durch die Ukraine.

    Wörtlich heißt es in dem Spiegel-Bericht: „Der US-Geheimdienst hatte russische Kommunikation abgehört, in den Gesprächen wurden Sorgen über mögliche ukrainische Anschläge auf westliche Infrastruktur geäußert“. So hätten „Ukrainer versucht, sich zu diesem Zweck in Schweden ein Boot zu mieten“. Zwar hielt der amerikanische Geheimdienst die Möglichkeit „eines ukrainischen Angriffs für wenig glaubhaft“. Dennoch habe „allein die Tatsache“, dass „von russischer Seite die Möglichkeit einer Attacke auf westliche Infrastruktur erwähnt wurde“, die USA dazu veranlasst, die Deutschen „vor diesem Szenario zu warnen“.

    Unterdessen gehen schwedische Behörden nach ersten Untersuchungen an den Lecks der Nord-Stream-Pipelines in der Ostsee davon aus, dass diese durch Detonationen mit Sabotage-Absicht durchgeführt wurden. An den Lecks wurde laut Ermittlern Beweismaterial gesichert. Dieses wird nun genauer untersucht.
    Die Untersuchungen hätten ergeben, dass „es nahe Nord Stream 1 und 2 in der schwedischen Wirtschaftszone Detonationen gegeben hat, die zu großen Schäden an den Gaspipelines geführt haben“, sagte Staatsanwalt Mats Ljungqvist am Donnerstag. Und weiter: „Die Untersuchungen am Tatort haben den Verdacht auf schwere Sabotage erhärtet

    Berliner Zeitung

    Attacke auf Pipeline:
    Das war wohlmöglich eher eine Werk der Yankees...? Alibi-Strohmann Ukraine spielt dabei mit...?

    Washington D. C. schlägt mit dem Kriegerischen AKT... mehrere Fliegen auf einmal...

  20. Nach oben   #290
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von Katyn Beitrag anzeigen
    Sie wissen scheinbar nicht, was Bonität ist. Googeln sie das mal lieber bevor sie weiter Lügen verbreiten, die leicht zu durchschauen sind.

    Vergleichen sie einfach mal die deutsche mit der russischen Wirtschaftsleistung. Dann geht ihnen vielleicht ein Licht auf. Selbst nach einer Pleitewelle sind wir noch produktiver als Russland.

    Vergleichen Sie mal die Deutschen Fixkosten, gegenüber den Russischen Fixkosten.
    Vergleichen Sie mal die Schulden nach BIP.

    Deutschland hat mittlerweile das selbe Buchungssystem wir Griechenland... ? Tatsachen/Fakten werden verschleiert geschönt

    Deutschland Wirecard AG

  21. Nach oben   #291
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    417
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Vergleichen Sie mal die Deutschen Fixkosten, gegenüber den Russischen Fixkosten.
    Vergleichen Sie mal die Schulden nach BIP.

    Deutschland hat mittlerweile das selbe Buchungssystem wir Griechenland... ? Tatsachen/Fakten werden verschleiert geschönt

    Deutschland Wirecard AG
    Jop. Das können sich die Russen auch anheften. Schließlich zwingen sie uns zu diesen Maßnahmen indem sie die Verträge nicht erfüllen. Nicht Deutschland hat den Krieg begonnen. Russland war es und jammert dann über Sanktionen. Alles schon erklärt. Sackt bei ihnen trotzdem nicht. Sie fühlen sich und Russland ungerecht behandelt. Warum eigentlich? Fällt ihnen dazu was ein?

  22. Nach oben   #292
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    595

    Meine Tante meint:

    Mit Jelzin war es einfach... mit der Regierung Putin, wurde Moskau wieder zum lebendigen Adler, der sein Adlerhorst (Förderation) beschützt...

  23. Nach oben   #293
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von Katyn Beitrag anzeigen
    Jop. Das können sich die Russen auch anheften. Schließlich zwingen sie uns zu diesen Maßnahmen indem sie die Verträge nicht erfüllen. Nicht Deutschland hat den Krieg begonnen. Russland war es und jammert dann über Sanktionen. Alles schon erklärt. Sackt bei ihnen trotzdem nicht. Sie fühlen sich und Russland ungerecht behandelt. Warum eigentlich? Fällt ihnen dazu was ein?
    Schließlich zwingen sie uns...

    Wer ist uns?

  24. Nach oben   #294
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    417
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Schließlich zwingen sie uns...

    Wer ist uns?
    Über wen haben sie denn geschrieben? Über wen habe ich geschrieben? Ich kaue ihnen nicht alles vor wie die russische Regierung.
    Jetzt müssen sie schon mal selbst denken.

  25. Nach oben   #295
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von Katyn Beitrag anzeigen
    Über wen haben sie denn geschrieben? Über wen habe ich geschrieben? Ich kaue ihnen nicht alles vor wie die russische Regierung.
    Jetzt müssen sie schon mal selbst denken.

    Sie meinen. Ihre Polnische / Ukrainische Landsleute...

  26. Nach oben   #296
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    417
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Sie meinen. Ihre Polnische / Ukrainische Landsleute...
    Nö, haben wir 5 Antworten weiter oben über Polen und Ukrainer geschrieben?
    Polen und Ukrainer sind nicht meine Landsleute.

  27. Nach oben   #297
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    595
    Zitat Zitat von Katyn Beitrag anzeigen
    Nö, haben wir 5 Antworten weiter oben über Polen und Ukrainer geschrieben?
    Polen und Ukrainer sind nicht meine Landsleute.
    Dann Ostfriesland

  28. Nach oben   #298
    Avatar von Dagobert Duck
    Dabei seit
    11/2000
    Ort
    Vatikan
    Beiträge
    595

    Energiepreis: Billigen Ivan eingetauscht, für teuren Soros...

    Europa wird kein billiges US-Gas mehr bekommen können, sagt ein amerikanischer Energie-Unternehmer

    Billige Erdgaslieferungen (LNG) aus den USA nach Europa gehören laut Charif Souki, dem Co-Founder des Texas-basierten Unternehmens Tellurian, der Vergangenheit an.

    Durch die steigenden Kosten müssten Lieferanten künftig doppelt so viel für den Transport von LNG zahlen, sagte Souki.

    Seitdem Russland seine Lieferungen drosselt, haben die USA sich zu einem der führenden LNG-Lieferanten für Europa entwickelt.


    https://www.businessinsider.de/wirts...unternehmer-b/


    Die Dümmsten Kälber, wählen ihren Metzger selber.

  29. Nach oben   #299
    Avatar von Katyn
    Dabei seit
    05/2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    417
    Zitat Zitat von Dagobert Duck Beitrag anzeigen
    Europa wird kein billiges US-Gas mehr bekommen können, sagt ein amerikanischer Energie-Unternehmer

    Billige Erdgaslieferungen (LNG) aus den USA nach Europa gehören laut Charif Souki, dem Co-Founder des Texas-basierten Unternehmens Tellurian, der Vergangenheit an.

    Durch die steigenden Kosten müssten Lieferanten künftig doppelt so viel für den Transport von LNG zahlen, sagte Souki.

    Seitdem Russland seine Lieferungen drosselt, haben die USA sich zu einem der führenden LNG-Lieferanten für Europa entwickelt.


    https://www.businessinsider.de/wirts...unternehmer-b/


    Die Dümmsten Kälber, wählen ihren Metzger selber.
    Sie halten mich also für dumm. Interessant!
    Kümmer dich mal um deine Lutschersoldaten. Da hast du genug zu tun du Wurst.

  30. Nach oben   #300

    Dabei seit
    09/2022
    Ort
    Réunion
    Beiträge
    68
    Zitat Zitat von reklov Beitrag anzeigen
    Da hast du den vermeintlichen Urheber der Explosionen aber vergessen: Russland!
    Siehe auch meinen link in einem anderen Thread:
    https://www.rnd.de/politik/experte-z...KCA2JN3AU.html

    Dies ist die wichtigste Diskussionsgrundlage und nicht deine russ. Lügenpropaganda!
    .
    Ach, der Dagobert ist doch Teil der Lügenmafia. Hat er wohl noch bei der Stasi gelernt.
    Ignorier ihn einfach...

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Abhängigkeit vom Dollar wird reduziert
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2022, 07:45
  2. Energie als Waffe
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.06.2017, 14:59
  3. Live-Stream mit Test russischer Kosmonautennahrung [Video]
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2017, 14:37
  4. Polnische Wettbewerbshüter gegen Nord Stream
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2016, 19:41

Lesezeichen für Nord Stream und die Energie-Abhängigkeit von Russland