+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Bargeld per Visa in Russland vom Geldautomaten ziehen

  1. #1

    Dabei seit
    09/2021
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2

    Bargeld per Visa in Russland vom Geldautomaten ziehen

    Hallo Zusammen , eine Frage:
    wenn ich Bargeld in Russland vom Geldautomaten ziehen möchte, werden alle Visa-Karten akzeptiert? ist der Betrag dabei limitert?

  2. Nach oben   #2
    Avatar von TGROR
    Dabei seit
    09/2019
    Ort
    Wien
    Alter
    62
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Irina Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen , eine Frage:
    wenn ich Bargeld in Russland vom Geldautomaten ziehen möchte, werden alle Visa-Karten akzeptiert? ist der Betrag dabei limitert?
    Ich hatte mit Visa Platinum (verwende ich nur für Barabhebungen in Banken) keine Probleme, aber auch mit einer Debit-Card von Mastercard (fülle ich immer unmittelbar vor dem Gebrauch online auf) konnte ich bei Automaten Bargeld abheben und überall, wo sie CC akzeptierten, auch zahlen.


  3. Nach oben   #3
    Avatar von Lagerfeld
    Dabei seit
    07/2019
    Ort
    Grosny
    Beiträge
    372
    Zitat Zitat von Irina
    . . . wenn ich Bargeld in Russland vom Geldautomaten ziehen möchte, werden alle Visa-Karten akzeptiert? ist der Betrag dabei limitert?
    Diese Fragen lassen sich nicht pauschal beantworten. Zuerst einmal kommt es auf Deine CC und deren Limit an, zum Anderen auf die Konditionen, die meist als ein Tageslimit definiert sind und der Konditionen der besuchten Bank in RUS.

  4. Nach oben   #4

    Dabei seit
    10/2001
    Ort
    Schwedt/Oder und Cranz/Ostpreußen
    Alter
    58
    Beiträge
    45
    Meine Erfahrung mit Kreditkarten ist, dass sie nur von wenigen Automaten akzeptiert werden, und auch nur sehr wenig Geld als Tageslimit haben.
    Ich bin enttäuscht gewesen und wieder zu klassischen Bargeldrollen zurück gekehrt. Im Ernstfall kommt man mit Kreditkarten NICHT schnell zu ausreichendem Geld.

  5. Nach oben   #5
    Avatar von Lagerfeld
    Dabei seit
    07/2019
    Ort
    Grosny
    Beiträge
    372

    @ LabasRytas

    Das sehe ich anders. Bin bis dato immer zu genügend Bargeld gekommen, außerdem bezahle ich alle Tankstellen, Supermärkte u. Restaurants mit der VISA Card. Allerdings kommt es immer auf die kartenausgebende Bank an, damit hab ich keine Schwierigkeiten.-

    Vorgstern in der Türkei auch mal so auf die Schnelle 2000 Türk. Lira gezogen, nichts ist ein Problem.

    Zum Bargeld zurück? Nie und nimmer!

  6. Nach oben   #6
    Avatar von TGROR
    Dabei seit
    09/2019
    Ort
    Wien
    Alter
    62
    Beiträge
    66
    Auch ich hebe meist nur geringe Bargeldbeträge (also umgerechnet rund 200 Euronen) bei Automaten ab - was man halt am Markt, oder in einem kleinen Lokal, wo keine Karten akzeptiert werden, braucht. Da hatte ich auch am nördlichen Polarkreis in RU kein Problem...

    Ergänzung (Edit):

    https://www.konpasu.de/russland/waeh.../geld-abheben/
    Geändert von TGROR (14.09.2021 um 16:45 Uhr) Grund: Ergänzung

  7. Nach oben   #7

    Dabei seit
    08/2018
    Ort
    Tagantog
    Beiträge
    155
    Fast alle Automaten in RUS akzeptien die Visakarte. Das Problem ist nur, dass z.B. Sber Bankautomaten bei einer Abhebung nur 7500Rubel ausgeben. Also mehrmals die Karte reinstecken. Dann gibt es auch Automaten, die bis 40 000Rubel ausgeben und man kann das einmal wiederholen. Als an einem Tag 80 000Rubel. Am nächsten Tag noch einmal und meine Rente ist auf dem deutschen Konto alle.
    Und in jedem mittelgrossen Warenhaus stehen mehrere Geldautomaten.

  8. Nach oben   #8

    Dabei seit
    09/2021
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2
    Danke, liebe Leute! Aber wenn es um wirklich ernste Beträge geht, so in Mio-Höhe, was macht man da? z.B. Barauszahlung von einer Debet-Card?

  9. Nach oben   #9
    Avatar von TGROR
    Dabei seit
    09/2019
    Ort
    Wien
    Alter
    62
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Irina Beitrag anzeigen
    Danke, liebe Leute! Aber wenn es um wirklich ernste Beträge geht, so in Mio-Höhe, was macht man da? z.B. Barauszahlung von einer Debet-Card?
    Das geht aus mehreren Gründen nicht.

    Erstens sind wie schon geschrieben die Auszahlungen individuell begrenzt vom Bankinstitut, welches des Geldautomaten betreibt.

    Zweitens sind die Auszahlungen individuell begrenzt von deinem Bankinstitut bzw. deinem Debitkartenprovider. Meist € 400.- pro Tag.

    Dann ist da noch die Bestückung der Geldautomaten. Sie haben meistens vier Kassetten für jeweils 2.800 Scheine. Theoretisch bis zu 500.000 Euro - in Rubel sind es vom Nominalwert entsprechend mehr, hilft aber auch nicht weiter wegen den ersten beiden Punkten.....

    Ich empfehle dir höhere Barauszahlungen entweder über eine Bank abzuwickeln, oder dir selbst auf diverse Zahlungsdienstleister wie Westernunion oder Moneygram, Geld zu überweisen und dann selbst bar abzuholen. Die Zahlungsdienstleister haben aber auch wieder sich stetig ändernde Regelungen bzgl. der Transfer- und Auszahlungshöhen. Auch sind viele kleine Offices von denen nicht in der Lage größere Summen auszuzahlen.
    Eine Debitcard bringt dir aber dabei auch nichts ......

  10. Nach oben   #10

    Dabei seit
    11/2013
    Ort
    Nizhegorodskaya Oblast
    Beiträge
    419
    Zitat Zitat von Irina Beitrag anzeigen
    Danke, liebe Leute! Aber wenn es um wirklich ernste Beträge geht, so in Mio-Höhe, was macht man da? z.B. Barauszahlung von einer Debet-Card?
    Kono in Russland eroeffnen. Geld aus dem Ausland auf dieses Konto ueberweisen. Abhebelimit fuer die Karte beim Bankinstitut aufheben lassen.

    Ansonten, sehe ich schwarz, Stichtwort Antikorruption und Geldwäschegesetz. Zahlungsdienstleister haben genau aus diesem Grund Beschraenkungen beim maximalen taeglichen und monatlichen Volumen.

    PS... Aus Interesse kurz bei WU versucht... Offenbar sich DE - RUS 50.000 EUR der Maximalbetrag....

  11. Nach oben   #11
    Avatar von TGROR
    Dabei seit
    09/2019
    Ort
    Wien
    Alter
    62
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Paul Beitrag anzeigen
    PS... Aus Interesse kurz bei WU versucht... Offenbar sich DE - RUS 50.000 EUR der Maximalbetrag....
    Geht zusätzlich in beiden Ländern noch durch die Compliance ab einem Betrag von € 10.000.-

    Und dann brauchst du in RU ein "echtes" WU-Office (keinen WU-Laden der bei einem Internet- oder Telefonshop angehängt ist), oder eine Bank, die auch WU-Partner ist, damit die dann die Kohle - nach Voranmeldung natürlich - verfügbar haben......

  12. Nach oben   #12
    Avatar von Lagerfeld
    Dabei seit
    07/2019
    Ort
    Grosny
    Beiträge
    372
    Zitat Zitat von Irina
    . . . Aber wenn es um wirklich ernste Beträge geht, so in Mio-Höhe, was macht man da? z.B. Barauszahlung von einer Debet-Card?
    Mit Verlaub, dieses ist eine sehr unsinnige Frage.
    Was sind "ernste Beträge" ?
    Wenn es um Summen in Mio-Höhe geht, haben die Verursacher dessen ganz andere Möglichkeiten, die sie auch kennen.

    Oder geht es hier um Mio-Höhen in Rubeln?

  13. Nach oben   #13
    Avatar von TGROR
    Dabei seit
    09/2019
    Ort
    Wien
    Alter
    62
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Lagerfeld Beitrag anzeigen
    Oder geht es hier um Mio-Höhen in Rubeln?
    Das war jedenfalls meine Annahme.

    Aber auch dabei funkt es eben so nicht, wie die kleine Irina sich das vorstellt.....


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Mit der Familie nach Russland ziehen
    Von pianino im Forum Auswandern nach Russland
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 10.07.2021, 13:52
  2. Bargeld
    Von Onkel Benz im Forum Allgemeines Russlandforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.12.2017, 13:16
  3. Russen gegen Bargeld-Verbote [Video]
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2017, 14:11
  4. Bargeld ist out in Russland
    Von russland.RU im Forum Russland-News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.03.2017, 17:15
  5. Russen ziehen einheimische Produkte vor
    Von Rumpelstilz1 im Forum Russland Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.11.2005, 17:44

Lesezeichen für Bargeld per Visa in Russland vom Geldautomaten ziehen