Hallo Miteinander,

nun bin ich auch hier und möchte mich kurz vorstellen.

Ich heiße Thorsten, bin 43 Jahre alt und lebe im Ruhrgebiet. Habe eine Leidenschaft für's Reisen, Wandern und Entdecken, möglichst in unberührte Natur. Bloß raus aus der Großstadt könnte man sagen! So oft es die Arbeit und der Geldbeutel zulässt, toure ich mal mit mal ohne meine Freundin mit dem Wohnmobil durch die Gegend.

Vor zwei Jahren habe ich mir während einer Polenrundreise fast meinen Russland- Traum erfüllt, zu mehr als Photos vom russischen Grenzstein an der grünen Grenze zur Oblast Kaliningrad, hat es allerdings aufgrund fehlender Papiere (Reisepass/Visum) nicht gereicht. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben


Seit meiner Kindheit empfinde ich eine intensive Symphatie für Russland, die sich nicht genau erklären lässt, habe ich doch keine verwandschaftlichen Beziehungen dorthin. Vielleicht liegt die Begründung darin, von Jules Verne's "Michel Strogof - Der Kurier des Zaren" fasziniert gewesen zu sein. Jedenfalls sauge ich seit dieser Zeit begierig alle Informationen über Russland und insbesondere Sibirien auf. Mein Wunsch, diese atemberaubende Weite selbst zu bereisen, ist seither ungebrochen - vielleicht komme ich diesem durch Kontakte in diesem Forum ein Stück näher...!

Schöne Grüße,
Thorsten