Moin,

ich bin der Chris 46 Jahre alt, gelernter Bürokaufmann und schon lange habe ich folgende Idee,

die ich jetzt umsetzen möchte:

Ich möchte gerne Vermittler sein zwischen russischen, medizinischen Personal und deutschen

Arbeitgeber, sprich Krankenhäusern und Pflegeheimen.

Warum diese Idee? Allein in der Altenpflege sind in Deutschland 19.000 Stellen unbesetzt.

Und die Nachfrage steigt stetig. Deutschland wird eine alternde Gesellschaft,

die immer mehr pflegerische Hilfe braucht.

Warum Russland? Der Polnische Arbeitsmarkt ist leer gefegt, auch andere osteuropäische

Arbeitsmärkte werden immer mehr ausgedünnt.

Das Potenzial in Russland ist groß. Und die medizinischen Arbeitskräfte, meist

staatliche Kräfte leben oft unterhalb der Armutsgrenze.

Hier schlagen wir zu und vermitteln zwischen deutschen Arbeitgebern und

russischen Arbeitskräften.


Über ein Interesse an meiner Geschäftsidee und einer Zusammenarbeit würde ich mich sehr freuen.

Gruß

Chris71