Hallo,

meine Freundin kommt aus Russland und lebt nun seit fast 3 Jahren hier in Deutschland. Wir haben uns auch hier in Deutschland kennengelernt und wohnen auch zusammen. Zur Zeit macht sie eine Ausbildung (Krankenschwester) und ist nächstes Jahr fertig. Ihr Aufenthaltstitel ist noch bis nächstes Jahr befristet. Sie spricht natürlich fließend Deutsch
Jetzt möchten wir gerne heiraten und benötigen hierfür ein paar Infos. Im Internet habe ich bisher nur Infos gefunden, wo die Frau noch in Russland lebt und von dort aus alles beantragen muss.

Welche Dokumente benötigt meine Freundin und woher bekommt sie diese?
Welchen Aufenthaltsstatus hat meine Freundin unmittelbar nach der Hochzeit? Darf sie auch direkt arbeiten?
Können wir mit ihrem aktuellen Aufenthaltsstatus problemlos in Deutschland heiraten oder vor welchen Hürden werden wir gestellt?
Was muss sie nach der Hochzeit wo beantragen?

Freue mich über Antworten