+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: ъ (Härtezeichen) und b (Weichzeichen) erklärt

  1. #1

    Dabei seit
    03/2016
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1

    ъ (Härtezeichen) und b (Weichzeichen) erklärt

    Guten Tag liebe Community.

    Ich lese mich seit Tagen durch Artikel, in denen diese Zeichen erklärt werden. Ich verstehe jedoch nur Bahnhof, da alles in einem unglaublich unverständlichen Fachchinesisch erklärt wird .
    Es wäre sehr nett wenn mir jemand diese Zeichen in ein paar kurzen Regeln erklären könnte.
    Habe ein paar Fragen die mich ebenfalls sehr verwirren

    -Wenn ein Härtezeichen im Wort steht, sind dann alle Buchstaben hart auszusprechen?

    -Wenn ein Weichezeichen im Wort steht, sind dann alle Buchstaben weich auszusprechen?

    -Wenn garkein Zeichen im Wort steht, wie merke ich dann ob ich hart oder weich spreche?

    -Der erste Buchstabe eines Wortes, wenn er sowohl weich als auch hart ausgesprochen werden kann, wie spreche ich jenen aus?

    Es wäre gut wenn sich jemand Zeit nehmen könnte, gerne auch per PM, ich bin ziemlich Lernressistent und lerne sehr schwer. Ich brauche klare Regeln um zu verstehen...

    Vielen Dank!

  2. Nach oben   #2
    abgemeldet
    Dabei seit
    10/2014
    Beiträge
    339
    Traurig, dass die patentierten Russlandfreunde, die diese, ihre Freundschaft zu Russland wie eine Monstranz immer vor sich hertragen , hier nicht helfen, vielleicht ist ihre Russlandfreundschaft nur Lippenbekenntnis.

    Weichheitszeichen und Härtezeichen, hier ein Erklärungsversuch.
    Das Weichheitszeichen (so wird das ausgesprochen Mechtis´nak) macht den zuvor stehenden Konsonanten weicher.
    Beispiel beim Wort für Polen auf russisch.

    So veränder sich die Stellung der Zungespitze im Gaumen beim Buchstaben " L " .

    Bei P O L L SCH A (ohne Mechtis nak) ist die Zungenspitze vorne an den Zähnen
    Mit Mechtis´nak, also P O LL M Sch A ist die Zungenspitze oben am Gaumen, das L wird weicher, runder

    Ausprobieren.

    Das Twördis´nak, das Härtezeichen , ebenfalls für deutsche Zungen schwer zu erklären. Trennt Konsonant und nachfolgendem Vokal. der nachfolgende Vokal wird mit einer Art "J" jott an den vorangegangenen Konsonanten angekoppelt.
    Ich vergleiche es mit dem Hamsa im arabischen, dem Stimm-Absatz.
    Wir sagen "Ja, aber ..." und nicht Jaber, was möglich wäre. Bei Ja, aber verengt sich die Stimmritze nch dem "Ja" etwas

    Diese Unterschiede wirst Du NIE ganz beherrschen .DAS z.B. macht eben den Akzent eines nicht Muttersprachlichen
    gegenüber einem Muttersprachlichen aus.


  3. Nach oben   #3

    Dabei seit
    08/2016
    Ort
    Russland
    Beiträge
    30

    Härtezeichen

    Hallo, ich bin ein Russe.

    Das Härtezeichen bedeutet nur, dass der nachfolgende Vokal wie am Wortanfang oder nach Vokal ausgesprochen wird.

    явление объявление (Beide 'я' werden gleich ausgesprochen)
    поезд въезд (Beide 'е' werden gleich ausgesprochen)

+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für ъ (Härtezeichen) und b (Weichzeichen) erklärt