+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Deutschland verweigert dem russischen Agrarminister Tkatschow Einreise

  1. #1
    Avatar von Hieronymus
    Dabei seit
    12/2015
    Beiträge
    24

    Deutschland verweigert dem russischen Agrarminister Tkatschow Einreise

    Wer nach dem recht freundlichen Interview der BILD-Zeitung mit Putin auf eine Besserung des deutsch-russischen Verhältnisses gehofft hatte, muß anscheinend noch länger warten. Denn offenbar hat Deutschland dem russischen Agrarminister Tkatschow die Einreise verweigert (!) und deshalb nimmt Rußland nicht an der "Grünen Woche" in Berlin teil.

    Ganzer Artikel siehe:

    http://german.irib.ir/nachrichten/po...ister-einreise

    Samstag, 16 Januar 2016 07:05
    Deutschland verweigert dem russischen Agrarminister Einreise

  2. Nach oben   #2
    Avatar von Tauroggen
    Dabei seit
    03/2007
    Ort
    Nordpfälzer Bergland
    Alter
    75
    Beiträge
    432

    Sanktionen!

    Das Einreiseverbot des russischen Agrarministers Tkatschow hat sicherlich mit den Sanktionen gegen Russland zu tun. Tkatschow steht wohl auf der von den USA erzwungenen Liste der im Westen unerwünschten Personen. Was wieder einmal beweist, dass wir noch immer nicht wirklich souverän sind. So, und wegen des letzten Halbsatzes wird hier ein "geistiger Kretin" gleich wieder "Gift und Galle" spucken. Ich freue mich darauf!

    Tauroggen


  3. Nach oben   #3

    Dabei seit
    01/2016
    Ort
    St. Petersburg
    Beiträge
    8
    Der Herr steht auf der Sanktionsliste, also darf er nicht einreisen. Ist doch ganz einfach! Das wusste er doch vorher, hats aber trotzdem versucht, um dann später krakelen zu können.

+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Konditionen für Russischen Besuch in Deutschland
    Von Thorwald im Forum Allgemeines Russlandforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.05.2016, 16:43

Lesezeichen für Deutschland verweigert dem russischen Agrarminister Tkatschow Einreise