+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Bin ich noch russischer Staatsangehöriger?

  1. #1

    Dabei seit
    11/2015
    Beiträge
    1

    Bin ich noch russischer Staatsangehöriger?

    Guten Abend,

    da ich vor kurzem umgezogen bin, habe ich mich beim Bürgeramt umgemeldet. Die Angestellte fragte mich ob ich noch einen gültigen russischen Pass besitze, woraufhin ich die Frage mit "nein" beantwortet habe. Somit hat die Dame im Computer die russische Staatsangehörigkeit rausgenommen. Zu meiner Vorgeschichte:
    Ich bin damals in der Sowjetunion geboren genauer genommen in der Kasachischen SSR. Meine Eltern und ich sind 1989 als Aussiedler nach Deutschland gekommen. Laut meinen Eltern haben wir die russische Staatsangehörigkeit bei der Einbürgerung 1991 nicht abgelegt. Einen russischen Pass habe ich nie besessen, da ich bei meinem Vater im Pass mit eingetragen war. Ich habe lediglich die sowjetische Geburtsurkunde in der drin steht das ich Sohn eines deutschen Vaters und einer deutschen Mutter bin. Habe ich nun die russische Staatsangehörigkeit oder nicht? Ich hatte im Jahre 2010 ein Führungszeugnis für meinen damaligen Arbeitgeber beantragt, in der neben der deutschen auch die russische Staatsangehörigkeit aufgeführt war. würde ich einen russischen Pass bekommen oder nicht? Oder wurde mir die Staatsangehörigkeit durch die Dame beim Bürgeramt entnommen?

    Mfg wowamiller

  2. Nach oben   #2
    Kaliningrad-Domizil.RU
    Dabei seit
    07/2013
    Beiträge
    206
    Diese Frage kann Ihnen hier im Russlandforum niemand beantworten.
    Wenn Sie in Kasachstan (der damaligen Sowjetrepublik) geboren worden sind, so haben Sie nie die russische Staatsbürgerschaft besessen. Sie sind entweder Bürger der Sowjetunion oder, nach deren Zerfall, Bürger Kasachstans geworden. Da Sie die Sowjetunion 1989 verlassen und sich in Deutschland niedergelassen haben, glaube ich auch nicht, dass Sie (bzw. Ihre Eltern) sich nach dem Zerfall der Sowjetunion um einen Erhalt der russischen Staatsbürgerschaft bemüht haben. Leider kennt man sich in Deutschland mit der Geographie nicht so richtig aus und glaubt häufig noch, das Sowjetunion und Russland ein und das Gleiche ist und macht keine Unterschiede zwischen z.B. Russland und Kasachstan. Das wäre das Gleiche, als wenn ich behaupten würde Österreich oder die Schweiz wäre ein Bundesland von Deutschland.

    Meine Empfehlung: Wenden Sie sich an die Botschaft Kasachstans in Berlin und beantragen eine Auskunft.

    Uwe Niemeier


+ Auf Thema antworten

Ähnliche Themen

  1. Russischer HIV-Impfstoff noch 2014 testbereit
    Von Dagobert Duck im Forum Allgemeines Russlandforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2014, 10:28
  2. Kirgisien und noch ein Revolutioenchen
    Von Sandra im Forum Russland Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 16:22

Lesezeichen für Bin ich noch russischer Staatsangehöriger?