+ Auf Inserat antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Teilhaber - Beteiligung - Investor - gesucht für bevorstehende Kupfergeschäfte - Kupferkabel Schrott

  1. #1

    Dabei seit
    04/2015
    Beiträge
    3

    Teilhaber - Beteiligung - Investor - gesucht für bevorstehende Kupfergeschäfte - Kupferkabel Schrott

    Wichtiger Hinweis;

    die im Text beschriebenen Anhänge werden Ihnen nach Ihrer Kontaktaufnahme per eMail übersandt.

    Zum Produkt:

    Kupferkabel; gepresst, Verladung auf Paletten;
    wird allgemein als Kupferkabel Schrott bezeichnet;
    english: copper wire scrap millberry 99,9 %
    Einige Fotos vom Produkt befinden sich im Anhang.

    Seit mehr als 2 Jahre befasse ich mich mit Rohstoffen, insbesondere mit Kupfer, da mir die finanziellen Erfolge
    und Zahlen bestens bekannt sind.

    Meine bisherigen Erfolge:

    - ca. 25 Lieferanten sind vorhanden, vorrangig aus China
    - ca. 150 Käufer ebenfalls nachweislich vorhanden
    Nur einige Käufer befinden sich als Beweis im Anhang;
    Kontaktdaten habe ich „noch“ entfernt.
    Die Kaufbestätigung vom PL-Käufer mit einer garantierten Abnahme von monatlich 1.000 Tonnen ist derzeitig wohl kaum relevant und übersteigt womöglich jeden Rahmen.

    Des weiteren als Anlage, ein damaliges Gebot von einer Duisburger Scheideanstalt, jedoch die Angebotspreise bei Kupfer werden nach LME-Notierung (London Metal Exchange) bezahlt, siehe:
    http://www.finanzen.net/rohstoffe/
    Stand heute 04.04.2015 - 5.988 $ = ca. 5.485 Euro;
    minus ca. 150 Euro pro Tonne, da nach LME-Notierung kaum eingekauft wird;
    des weiteren kann unsererseits VB sogar 300 bis 500 Euro unter
    der LME-Notierung verkauft werden um letztendlich auch den Verkauf enorm zu beschleunigen.
    Des weiteren befinden sich zum Beweis noch weitere Käufer im Anhang,
    insgesamt sind ca. 150 Interessenten/Käufer vorhanden.

    Mein Versuch;
    den Verkauf über ein unwiderrufliches und teilbares Bankakreditiv vom Käufer scheiterte, da bei Kupferprodukten die Käufer vorher die Ware sehen wollen, insbesondere auch wegen Kontrolle der Reinheit und Gewicht, etc.
    Klar, den Verkauf über ein Bankakkreditiv war auch mein Hintergedanke bzgl. der eigenen Finanzierung des Wareneinkaufes.

    Banken/Hausbanken;
    die Aussagen fast immer identisch, wie z.B. die Nachfragen bzgl. der Sicherheiten und/oder sind bebaute und/oder unbebaute
    Grundstücke vorhanden, etc.

    Zu den verbindlichen Zahlen:
    Mindestabnahme bei allen Lieferanten: 20 bis 25 Tonnen;
    Kapitalbedarf: 80.000 Euro
    um dieses Gewerbe bzw. den Wareneinkauf zu gewährleisten
    oder nach Ermessen eines Investors bzgl. Volumen des Einkaufs.

    Weitere Möglichkeiten stehen natürlich einem Investor offen, d.h. nachweislich könnten wir ca. 15.000 Tonnen im Monat verkaufen, was aber gar notwendig wäre.

    Aus der nachfolgenden Rechnung kann ein Investor selbst
    zur Kenntnis nehmen, in welcher Höhe eine Investition
    möglich sein könnte, d.h. welche Menge einkauft werden
    sollte: minimum sind 20 bis 25 Tonnen bei den Lieferanten; Steigerungen möglich.
    Der EK-Preis pro Tonne: ca. 3.000 bis 4.000 $ USD
    Der VK-Preis pro Tonne: derzeitig 5.988 $ = 5.485 Euro;
    minus ca. 300 - 500 Euro bzgl. raschen Abverkauf;
    Garantierter Nettogewinn: pro Tonne ca. 1.000 EUR

    Die Beweise dieser ebeng. Zahlen befinden sich ebenfalls im Anhang; ein Verkauf von monatlich ca. 15.000 Tonnen wäre möglich, jedoch diese Einkaufssumme wären für jeden Investor etwas erschreckend.

    Ein mehrmaliger Warenumschlag des jeweiligen Einkaufvolumens wäre dann sowieso das Ziel, dass auch letztendlich den Erfolg eines Unternehmens bestätigt.

    Hinsichtlich unserer finanziellen Kapazität können wir leider diese lukrative Geschäftsmöglichkeit mit dem Kupferkabel-Schrott niemals tätigen und aus diesem Grunde ist diese Konzeption nur mit einem
    Investor/Investorin zu gewährleisten, wie z.B. als Darlehen, stille oder aktive Beteiligung, Beteiligung, Factoring, etc.

    Sozusagen sind meine Kontakte, Beziehungen, persönlichen Erfahrungen, Eigeninitiative, etc. „unser Kapital“.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Verpackung - 1.jpg‎   Verpackung - 2.jpg‎   Verpackung - 3.jpg‎  

    Verpackung - 4.jpg‎   Verpackung - 5.jpg‎   Verpackung - 6.jpg‎  


    Kontakt: Auf Inserat antworten | Private Nachricht

  2. Nach oben   #2

    Dabei seit
    04/2015
    Ort
    Tel Aviv
    Beiträge
    3

    Beteiligung Kupfergeschäfte

    Habe Interesse an Ihrer Anzeige,wenn Sie noch Aktuell wehre bitte um kontakt.
    rosenzweig866@gmail.com


  3. Nach oben   #3

    Dabei seit
    04/2015
    Beiträge
    3

    abgeschlossen - erledigt

    abgeschlossen

  4. Nach oben   #4

    Dabei seit
    05/2018
    Beiträge
    1
    Hab dir eine Private Nachricht geschrieben


+ Auf Inserat antworten

Ähnliche Themen

  1. Investor für Hotelprojekt in Berlin gesucht
    Von Marco Schuhmann im Forum Stellenangebote / Geschäftskontakte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.2015, 18:17
  2. Investor gesucht
    Von GMFasel im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2014, 16:18
  3. Investor gesucht
    Von MichaelGreenMagic im Forum Stellenangebote / Geschäftskontakte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.2014, 22:46
  4. Investor gesucht für Seniorenheim
    Von Scheller im Forum Stellenangebote / Geschäftskontakte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.01.2014, 23:41
  5. Investor / Geldgeber gesucht
    Von mimusviate im Forum Stellenangebote / Geschäftskontakte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 21:49

Lesezeichen für Teilhaber - Beteiligung - Investor - gesucht für bevorstehende Kupfergeschäfte - Kupferkabel Schrott