Beschreibung

Für Frieden & Volksherrschaft - jeden Montag 19:00 Uhr auf dem Jorge Gomondai Platz zwischen Albertplatz & Hauptstraße.

Die Finanzoligarchen möchten nach alten Mustern den nächsten großen Krieg inszenieren, um vom verbrecherischen Geldsystem und den mörderischen Zinswucher abzulenken. Die breite Masse wird in den konzerngelenkten und gleichgeschalteten Propagandamedien der Oligarchen auf Russenhass getrimmt. Das ist schon der Krieg, der immer zuerst über die Medien vorbereitet wird.

Wer das erkannt hat und verhindern möchte sollte sich hier bewusst FÜR Frieden einsetzen.

Entzieht den Konzernen und ihren Marionettenkasperregierungen vollständig die Macht (Geld, Kaufkraft, Zeit, Stimme und Steuern) damit denen die Luft ausgeht.

Organisiert euch, kauft regionale Produkte, holt euer Geld von der Bank, zahlt keine Steuern, GEZ, Geldbußen oder Bescheide. Kauft nur das aller Notwendigste von den Konzernen.

Aktiviert die alten Gemeinden der Gebietskörperschaften und zahlt dort eure Steuern für eure eigenen Projekte und Versorgung. Lasst das faschistische System ausbluten.

Eure Kassenbons sind eure täglichen Stimmzettel. Überlegt genau wofür ihr stimmen wollt.