+ Auf Thema antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Konditionen für Russischen Besuch in Deutschland

  1. #1
    Avatar von Thorwald
    Dabei seit
    02/2014
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    9

    Konditionen für Russischen Besuch in Deutschland

    Anscheinend ist bei mir die Lage gerade umgekehrt: Ich möchte Besuch erhalten von Russland.
    Kann mir jemand sagen, was für Konditionen man da zur Zeit erfüllen muss?
    1. Braucht eine Russin eine Einladung von mir, oder kann sie das auch dort anderswie regeln? Mir wurde mal gesagt, sie könne eine Reise buchen, und einfach aussteigen - aber das scheint mir nicht günstiger zu sein...?
    2. Muss sie für einen Besuch, wenn sie keine Einladung hat, eine gewisse Geldmenge an Euro vorweisen? Wenn ja, wieviel für sagen wir 45 Tage? Sie ist Angestellte - Buchhalterin.
    3. Ist es schwer, in Russland an Euro zu kommen?
    4. Wie leicht (oder schwer) bekommt man ein Visum für DE-Einreise? Gibt es Probleme? Tipps dazu?
    5. Kann sie ein Rückflugticket kaufen ohne genauen Tag, - das später eingelöst werden kann - wie bei Zugfahrten?
    6. Ist es günstig, über Agenturen diese ganze Sache abzuwickeln - wird es zu kompliziert, wenn man das alleine tut (vor allem, wenn man zum ersten Mal ausreist...)?
    7. Sie muss eine Auslands-Krankenversicherung haben - ist es günstiger, wenn ich das für sie erledige - geht das überhaupt? Wird sie anerkannt, wenn ich sie für sie abschliesse und ihr eingescannt als attachment schicke?
    8. Was kann so eine Reise für sie kosten? Sind 30.000 Rubel realistisch? Sie lebt 500 Km von Moskau entfernt.

    Danke vielmals für eure Hilfestelluing!

  2. Nach oben   #2
    Avatar von altstein
    Dabei seit
    08/2011
    Ort
    Altai Gebirge
    Beiträge
    77

    Besuch erhalten

    Hallo Thorwalt,
    am besten ist wenn deine Freundin oder Bekannte in Russland zu einem Reisebüro geht,
    die regeln alles Visum, Flug eine Krankenversicherung kann sie in Russland abschliessen
    das ist viel günstiger als eine Deutsche Krankenversicherung. Rubel kann man bei der Bank
    oder auf dem Airport problemlos tauschen. Die Höhe des benötigten Geldbetrags richtet sich
    den Ansprüchen die man ans Leben stellt, das muss man selber abschätzen da kann dir keiner
    Rat geben. In dem Visum Antrag muss Ein und Ausreise Datum klar deklariert werden.
    Die kosten des Flugs kann man im Internet ganz einfach nachschauen.

    Gruss altstein


  3. Nach oben   #3
    Avatar von Thorwald
    Dabei seit
    02/2014
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von altstein Beitrag anzeigen
    ...am besten ist wenn deine Freundin oder Bekannte in Russland zu einem Reisebüro geht,
    die regeln alles Visum, Flug eine Krankenversicherung kann sie in Russland abschliessen
    das ist viel günstiger als eine Deutsche Krankenversicherung. Rubel kann man bei der Bank
    oder auf dem Airport problemlos tauschen. Die Höhe des benötigten Geldbetrags ...
    Danke dir herzlich für deine Antwort. Sie war bei einem Reisebüro und wird das Ganze über es abwickeln.
    Nur eines möchte ich bitte nochmals bestätigt haben:
    Muss sie für einen Besuch, wenn sie keine Einladung hat, vor dem Flug eine gewisse Geldmenge an Euro vorweisen?
    Sie kommt ja zu mir, d.h. sie braucht kein Geld. Aber sie hat auch keine Einladung von mir erhalten. Und ich hatte gehört, dass man in diesem Fall einen bestimmten Betrag - je nach Dauer des Aufenthalts - vorweisen muss!
    Stimmt diese Sache oder nicht? Ich weiss, früher gab es diese Regelung in den sozialistischen Ländern.

    Und sie schrieb mir, die ganze Reise kostet sie etwa 27.000 Rubel (der Flug ist von Moskau nach Basel/Mulhouse). Ist das realistisch - oder muss sie sich da auf irgendwelche versteckten Mehrkosten einrichten?

  4. Nach oben   #4
    Avatar von altstein
    Dabei seit
    08/2011
    Ort
    Altai Gebirge
    Beiträge
    77

    Tip von mir

    Hallo Thorwalt,
    wenn das Visum von einem Reisebüro eingereicht wird muss (ist bei uns jedenfalls so) ein
    aktueller Kontoauszug oder Verdienstbescheinigung beigefügt sein. Ich habe es so gemacht
    als die Nichte meiner Frau uns vor einigen Jahren besucht hat (Sie war Studentin ohne grosse
    Finanziellen Mittel) Ich habe eine Einladung geschrieben worin stand das ich für alle ihre Ausgaben inkl. Flug aufkomme, damit bin ich zur unserer Gemeinde gegangen dort unterschrieben und die haben mir das beglaubigt die Beglaubigte Einladung eingescannt und per Mail geschickt. Das war etwas umständlich hat aber gut und problemlos funktioniert,
    weil ich das vorher so mit dem Deutschen Konsulat telefonisch abgesprochen hatte.
    gruss altstein

  5. Nach oben   #5
    Avatar von Thorwald
    Dabei seit
    02/2014
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    9

    Einladung nicht möglich

    Hallo Altstein,
    danke dir für deine Info. Leider kann ich ihr momentan keine Einladung schicken.
    Darum meine Frage, ob sie das alles selbst machen kann, ohne Euro vorweisen zu müssen. Sie arbeitet ja als Buchhalterin, sie sagt, sie hätte ein monatliches Einkommen von knapp 15.000 Rubel - kann das stimmen?
    Sie schickte mir eine Foto von ihrem Pass, doch ich versteh nicht ganz:
    http://img5.fotos-hochladen.net/uplo...19cf7kuvr8.jpg
    Wenn ich richtig verstehe ist dies das Datum der Ausstellung, richtig? Aber dann müsste der Pass ja schon abgelaufen sein, oder ist der länger als 10 Jahre gültig?
    Und noch eine Frage: kann man sich in Russland den Urlaub selbst bestimmen, oder wird der "vergeben"?

    Gruss Thorwald

  6. Nach oben   #6

    Dabei seit
    05/2016
    Beiträge
    2

    Krankenversicherung für Visum-Antrag für Besuch in Deutschland

    Für die Einreise nach Deutschland braucht der Gast eine Krankenversicherung, die für die Visum-Erteilung auch anerkannt wird.
    Diese Incoming Versicherungen für Reisen in den Schengen Raum können auch einfach online gekauft werden.
    Ein Anbieter hat das auch in russischer Sprache aufbereitet.
    Wer nachlesen will: www.auslaenderversicherung.eu

  7. Nach oben   #7
    Avatar von Thorwald
    Dabei seit
    02/2014
    Ort
    Lörrach
    Beiträge
    9
    Zitat Zitat von Tina Beitrag anzeigen
    Für die Einreise nach Deutschland braucht der Gast eine Krankenversicherung, die für die Visum-Erteilung auch anerkannt wird.
    Danke dir. Wäre noch die Frage: wie leicht bekommt man ein Visum für Deutschland in Russland?


+ Auf Thema antworten

Lesezeichen für Konditionen für Russischen Besuch in Deutschland